Noch Tage und : : Std bis zum Treffen 2018!
Aktuelle Zeit: Sa Apr 21, 2018 20:16  
Zur Zeit ist ein Treffen geplant
 
Zeige letzte Beiträge: 3h | 6h | 12h | 24h
•Unbeantwortete Themen •Neue Beiträge •Aktive Themen  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 
 


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Textiljacke
BeitragVerfasst: Di Mär 28, 2017 06:44 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 07:50
Beiträge: 2395
Wohnort:Schwarzenbek
Alter: 47
Persönliches Album
Moin,

ich möchte eine neue Jacke. Meine Yoko hat es ziemlich hinter sich. Die zwischenzeitlich gebraucht gekaufte RUKKA führt bei Frühlingtemperaturen trotz Futter zu Frostschäden und somit muß was neues her.
Womit habt Ihr gute Erfahrungen gemacht?

Lastenheft
- Futter rausnehmbar, muß warm halten
- kompromißlos wasserdicht
- Lange Form
- Preis bis 600€, wenn es ein muß

Gruß

Volker

_________________
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Textiljacke
BeitragVerfasst: Di Mär 28, 2017 15:09 
Offline
Geölter Blitz
Benutzeravatar

Registriert: Mo Sep 01, 2014 10:48
Beiträge: 231
Wohnort:Witten
Alter: 55
Hallo Volker,

ich hatte mich eine Zeitlang mit dem Thema auch sehr intensiv befasst, Einiges gekauft und wieder verkauft:

ich habe nun einen BMW-Anzug "Tourshell" mit Innenjacke und eine BMW-Jacke "Comfortshell" für die wärmeren Tage.

Ist zwar vom Neupreis her etwas teurer*, dafür von der Qualität halt sehr gut - bzw. eben kompromisßlos.

Sicherlich gibt es auch noch andere gute Marken, wie immer spielt dann auch das Einsatzgebiet oder die Passform eine Rolle.
Qualität bieten z.B. auch Stadler, Touratech oder eben Rukka.

Ich fand z.B. auch die Mohwak-Jacke (MVS hieß die glaube ich) mit dem Büffellederbesatz ganz gut, oder die Revit Jacken.

*Um den Preis der wirklich teuren Jacken zu drücken:

BMW z.B. macht im Frühjahr sehr gute Angebote mit tlw. 50% Nachlaß, da muß man mal über das www suchen, manchmal
tlw. auch nur bestimmte Angebote bei einzelnen Händlern. Ist jetzt eine gute Zeit dafür :wink:
(und die kleinen BMW-Logos kann man auch unfallfrei entfernen) :wink:

Bei ebay oder -Kleinanzeigen findet man wirklich einige sehr gute Angebot für nagelneue o.g. Qualitätsware zu superpreisen.

Meine BMW-Sachen habe ich zu einem Drittel (!) des Neupreises ersteigert bzw. gekauft, tlw. von Mitarbeitern aus dem Hause.

Manchmal sind die Sachen dann schon ein paar "Tage" ungetragen im Schrank vergessen oder passten denen nicht wirklich
und wurden wieder verkauft, tlw. noch original mit Etiketten dran.

z. B. bekommt man den dicken "Atlantis" Lederanzug anstatt für 1500 EUR tlw. für 700-800 EUR - nagelneu !

ich hatte mal überlegt das gewerbsmäßig zu machen, speziell mit Motorradbekleidung, das wäre aber zu Aufwendig geworden
und am Ende kriegt einen dann auch immer die Steuer ... :shocked: :-? :lol:

Also, Augen auf und durch ... [smilie=thumbsup.gif]

_________________
"Geist ist geil" ... Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Textiljacke
BeitragVerfasst: Di Mär 28, 2017 19:59 
Offline
Schleppfix
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 05:49
Beiträge: 6528
Wohnort:Bremen - Schlüssel zur Welt
Persönliches Album
http://art-for-function.com/shop/

kumpel ist damit zufrieden

_________________
Bernd
Bild

ME 33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2

GT-2006/2007/2008/2009/2010/2011/2012/
GT-2013/2014/2015/-/2017/****


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Textiljacke
BeitragVerfasst: Mi Mär 29, 2017 14:59 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 07:50
Beiträge: 2395
Wohnort:Schwarzenbek
Alter: 47
Persönliches Album
@Bernd: für die kalte Jahreszeit die richtige Wahl, im Sommer könnte das problematisch werden ;-) Die Jacke hat ein festes Futter und ist für Winterfahrer. Ich bräuchte eine 3/4-jahresjacke, von März bis Oktober, danach kann die Winterjacke zum Einsatz kommen. Im Idealfall tut es die 3/4-Jahresjacke auch in der kalten Jahreszeit, unsere Winter sind ja nicht sehr nordisch und meine Fahrleistung überschaubar ;-)

Der Tip mit BMW ist gut, da habe ich auch schon viel gutes von gehört. Zur Zeit sind die Dainese-Jacken meine Favoriten, ich finde die Lüftung sehr pfiffig und die Ausstattung ist meiiner YOKO sehr ähnlich ;-) Die eine oder andere Jacke bei Polo finde ich auch ganz gut, schaue ich mir demnächst mal live an, wenn Zeit ist.

Danke und weitermachen ;-)

Gruß

Volker

_________________
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Textiljacke
BeitragVerfasst: Mi Mär 29, 2017 18:54 
Offline
Durchstarter

Registriert: Fr Jun 15, 2012 16:22
Beiträge: 103
Alter: 65
Hallo Volker,

ich habe die Mohawk . Ich bin hoch zu frieden damit. Sie ist 3/4 lang, Belüftungseinrichtungen und ist sehr gut verarbeitet.
Vor allem der Preis ist für die Qualität super.
Habe auch die passende Hose dazu.
Ich kann die Jacke nur bestens empfehlen.
Gruß


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Textiljacke
BeitragVerfasst: Mi Mär 29, 2017 20:07 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7357
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
N´Abend :]
Ich habe auch die Mohawk Kombi (in der SympaTex Ausführung)
Die original Protektoren sind ganz okay, leider ist kein Rückenprotektor dabei.
Die funzt bei kühlen Wetter mit dem Thermofutter ganz gut.
Die Jacke besitzt an den Ärmeln Laschen um diese gegen Flattern zu schützen,
wenn ohne das Futter gefahren wird.
Die Hose hat einen verstellbaren Bund auch damit sie mit und ohne Futter gut passt.
Im Sommer sind die Belüftungen ganz angenehm,
an der Jacke sind jeweils zwei vorne und zwei hinten sowie eine jeweils an jedem Ärmel.
Die Hose hat einen jeweils auf jeden Oberschenkel. die lassen sich mit etwas Übung auch während der Fahrt öffnen.
Die Funktion der Reißverschlüsse solltest gleich testen, ich hatte das bei der Jacke reklamieren müssen da sie hakten.

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Textiljacke
BeitragVerfasst: Mi Mär 29, 2017 21:16 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 07:50
Beiträge: 2395
Wohnort:Schwarzenbek
Alter: 47
Persönliches Album
Hose ist nicht das Thema, die bleibt aus Leder, bzw. ist für kalte Tage und Geespannfahren im Winter eine große Textilhose vorhanden. Die kann ich über meine Alltagsklamotte ziehen und gut ist es ;-) Obenrum finde ich bei unbeständigem oder frischem Wetter Textiljacken gut, bei schönem Wetter fahre ich Leder.

Leider vertreibt Yoko keine Motorradjacken in Deutschland mehr, die Qualität ist schon super. Das Alter kann ich nur noch schätzen, da ich diese Jacke ewig besitze.

BMW-Klamotten auf dem Gebrauchtmarkt sind im Norddeutschen Raum nur in Juniorgrößen im Angebot :gr: Na mal schauen, spätestens in den Ferien wird sich wohl was finden.

Danke und Gruß

Volker

_________________
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Textiljacke
BeitragVerfasst: Mo Apr 03, 2017 18:45 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 07:50
Beiträge: 2395
Wohnort:Schwarzenbek
Alter: 47
Persönliches Album
Vollzug!

Bin nun Besitzer einer BMW "Touren"- Jacke. Das gute Stück wurde viele Jahre nicht benutzt und hat nun einen Schrank verlassen, um endlich aktiv am Motorradleben teilzuhaben. Die Jacke ist etwas zu groß, aber dafür passt für Wintergespanntouren noch ordentlich was drunter.
Die ersten Kilometer hat sie nun bereits hinter sich und ich bin sehr zufrieden.

Gruß nach NRW ;-)

Volker

_________________
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: