Aktuelle Zeit: Do Dez 14, 2017 16:16  
Zur Zeit kein geplantes Treffen
 
Zeige letzte Beiträge: 3h | 6h | 12h | 24h
•Unbeantwortete Themen •Neue Beiträge •Aktive Themen  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

 
 


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Tante Gunda hat ne kleine Schwester bekommen...GS450L
BeitragVerfasst: Mo Aug 07, 2017 22:32 
Offline
Durchstarter
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 20, 2017 21:30
Beiträge: 180
Wohnort:Lichtenfels
Alter: 51
Moin,

gestern unterwegs auf Tour gewesen, für die Frau ein Mopped kaufen. Bin dann bei nem Softchopper hängen geblieben. Heute morgen zugelassen und heute abend hab ich die kleine GS abgeholt. GS450L aus BJ 85 mit 38.000km. Soweit technisch OK - war heute noch beim fränkischen GS Papst zum Check.

Mängel und Lösung:
- Batterie defekt, neue rein
- Simmerring Kettenspanner undicht - schon ersetzt
- Sturzschaden rechts, Teile im Zulauf
- Kupplungszug schwergängig - wird am Wochenende gemacht
- bei 7.500Udr im 6.Gang Zündungsaussetzer ?????
- nur 27PS - hab nen offenen GS500 Motor im Zulauf, Kolben, Zylinder und Nockenwellen der offenen 500er kombiniert mit dem Kopf der 450er
- Gabeldichtring undicht - Tante Louise
- Öle und Filter - wechseln.

Dieter

_________________
Der Käpt'n segelt mit dem Windjammer um die Welt


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tante Gunda hat ne kleine Schwester bekommen...GS450L
BeitragVerfasst: Mo Aug 07, 2017 23:10 
Offline
Forenlämmchen & Frauenversteher
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 13, 2006 21:01
Beiträge: 4911
Wohnort:OHZ (Garlstedt)
Alter: 48
Persönliches Album
*seufz!*

Das war mein erstes "großes" Motorrad...

_________________
Ein Frosch ohne Humor ist nur ein kleiner grüner Haufen!
(Kermit, 1976)


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tante Gunda hat ne kleine Schwester bekommen...GS450L
BeitragVerfasst: Di Aug 08, 2017 06:01 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 07:50
Beiträge: 2336
Wohnort:Schwarzenbek
Alter: 47
Persönliches Album
Öhm, die GM51 ist nur über Vergaser gedrosselt. Oder gab es in den 80ern auch eine 500er mit 2 Zylindern. Hört sich auf jeden Fall nach einem Schnäppchen an ;-)
Ich finde die Sitzposition auf solchen Dingern nicht so richtig anfängertauglich, aber wenn sich die Frau wohlfühlt ist alles gut.

Viel Spaß mit dem “Oldie“

Gruß
Volker

_________________
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tante Gunda hat ne kleine Schwester bekommen...GS450L
BeitragVerfasst: Di Aug 08, 2017 12:39 
Offline
Durchstarter
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 20, 2017 21:30
Beiträge: 180
Wohnort:Lichtenfels
Alter: 51
Volker hat geschrieben:
Öhm, die GM51 ist nur über Vergaser gedrosselt. Oder gab es in den 80ern auch eine 500er mit 2 Zylindern. Hört sich auf jeden Fall nach einem Schnäppchen an ;-)
Ich finde die Sitzposition auf solchen Dingern nicht so richtig anfängertauglich, aber wenn sich die Frau wohlfühlt ist alles gut.

Viel Spaß mit dem “Oldie“

Gruß
Volker


Moin,

bist Du Dir sicher? Laut allen Quellen inkl. einem GS 2-Zylinder Spezialisten haben die kleinen 2-Zylinder GS (GS400, GS425, GS450, GS500) unterschiedliche Nockenwellen. Hub wäre etwa 3mm Unterschied.

Dieter

_________________
Der Käpt'n segelt mit dem Windjammer um die Welt


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tante Gunda hat ne kleine Schwester bekommen...GS450L
BeitragVerfasst: Di Aug 08, 2017 20:31 
Offline
Reisefix
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 17:28
Beiträge: 1246
Wohnort:382xx
Persönliches Album
Moin Dieter,

zeigt doch mal ein paar Bilder davon.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tante Gunda hat ne kleine Schwester bekommen...GS450L
BeitragVerfasst: Mi Aug 09, 2017 21:43 
Offline
Durchstarter
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 20, 2017 21:30
Beiträge: 180
Wohnort:Lichtenfels
Alter: 51
VX_Frank hat geschrieben:
Moin Dieter,

zeigt doch mal ein paar Bilder davon.

Gruß Frank



Aber erst nach dem Putzen :pfeif:

Dieter

_________________
Der Käpt'n segelt mit dem Windjammer um die Welt


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tante Gunda hat ne kleine Schwester bekommen...GS450L
BeitragVerfasst: Fr Aug 25, 2017 20:26 
Offline
Durchstarter
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 20, 2017 21:30
Beiträge: 180
Wohnort:Lichtenfels
Alter: 51
Mittlerweile gab es weiteren Zulauf....

Eigentlich wollte ich nur billig ein paar Teile für die GS kaufen, u.a. auch die 42PS Nockenwellen. Die aus der GS500E passen und sind billig.

Jetzt hab ich für 40€ nen Haufen Teile, inkl. 2 Felgen einer GS450T und für 70€ einen Motor der GS500E samt Rahmen, Schwinge und Elektrik.

Ich glaub da bau ich mir was draus....ne Waldratte. Eine GSX1000E Gabel ist im Zulauf, GS1000 Vorderrad in 19" hab ich schon. Also mal weiter suchen nach günstigen Brocken aus dem Suzuki Baukasten.

Dieter

_________________
Der Käpt'n segelt mit dem Windjammer um die Welt


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tante Gunda hat ne kleine Schwester bekommen...GS450L
BeitragVerfasst: Mo Okt 16, 2017 21:59 
Offline
Durchstarter
Benutzeravatar

Registriert: Do Apr 20, 2017 21:30
Beiträge: 180
Wohnort:Lichtenfels
Alter: 51
Moin,

zwischenzeitlich hab ich mal kräftig geputzt, neuen Lampenring, neue Seitendeckel und rechte Fussraste geholt.

Leider springt das Mopped sehr schlecht an, bekommt kaum Sprit. Die Vergaser sind jetzt beim fränkischen GS Papst (übrigens ist der mit seiner GS1000S in der nächstenAusgabe der Oldtimer Markt) und ein neuer Benzinhahn geordert.

Den sabbernden Drehzahlmesserantrieb hab ich gedichtet.

Der 500er Motor ist zerlegt und soll auf die 450er - also ne GS500L. Aus ner 1000er hab ich ne 1a gelochte Bremsscheibe, die kommt rein, Stahlflex und Beläge sind neu.

Die unansehnlichen Motordeckel werden durch die schwarzen der 500er ersetzt, dann brauch ich nur noch nen Bremshebel und eine neue Bremspumpe, evtl. auch nen neuen rechten Auspuff - dann sollte die Kleine rennen wie ne Eins.

Achja - Lack kommt neu, die Seitendeckel sind nur grundiert - leider sind die Tankauckleber s...teuer

Dieter

_________________
Der Käpt'n segelt mit dem Windjammer um die Welt


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Tante Gunda hat ne kleine Schwester bekommen...GS450L
BeitragVerfasst: Di Okt 17, 2017 08:49 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 6889
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 50
Persönliches Album
Moin Käpten :gr:
[smilie=yourock.gif]

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: