Aktuelle Zeit: Sa Nov 18, 2017 05:33  
Zur Zeit kein geplantes Treffen
 
Zeige letzte Beiträge: 3h | 6h | 12h | 24h
•Unbeantwortete Themen •Neue Beiträge •Aktive Themen  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde

 
 


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwingen- und Kardanschraubertag an Harry Part II Mai 2014
BeitragVerfasst: Sa Jun 14, 2014 09:55 
Offline
Majestix
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 13, 2006 20:46
Beiträge: 6065
Wohnort:Fernwald
Alter: 57
Persönliches Album
Im November 2010 haben wir bei Meikel schon einmal eine GRÖSSERE REPARATUR vornehmen müssen, Ende April kam nun die Ernüchterung: Wieder Ölaustritt aus dem Nebenantriebsgehäuse.

Zum Schraubertag 2014 waren wir schon am 26. April angereist, dieses Mal mit Wohnwagen und Harry in der Transe und haben uns an die Elbe bei Drage gestellt. Mit Meikel hatte ich vereinbart, am Freitag 2. Mai Ventile und Vergaser zu prüfen und wollte dazu Harry am 1. Mai abliefern, damit der Motor am nächsten Morgen kalt ist.
Am 30. April haben Petra und ich eine Tour gemacht und noch in der Werkstatt vorbeigeschaut und Hallo gesagt. Abends bin ich mit Harry zur Dusche gefahren und als ich von selbiger zurückkam, musste ich einen 5 Markstück großen Ölfleck unter dem Motor erblicken. Nach kurzer Prüfung sah ich, dass das aus dem Gummibalg zwischen Gehäuse und Kardantunnel kam, also erneut aus dem Kardan lief.
Da fiel mir schlagartig die Kraft aus dem Gesicht.

Anruf bei Meikel und vereinbart, dass wir uns das am Freitag anschauen. Gesagt, getan und bei der Beschau stellten wir fest dass das Öl wohl aus der Mutter kommt. Rundherum war alles trocken, der Simmering anscheinend in Ordnung. Nach Demontage der Mutter und der dicken Scheibe stellten wir zu unserer Überraschung fest, dass die Scheibe deutliche Ratterspuren der Welle aufwies, als ob die Welle zu weit nach hinten herausschaut.
Meikel hat eine andere Scheibe und Mutter aufgesetzt und als Prüfungsfahrt haben wir die Stadtrundfahrt Freitag abend genommen. Leider zeigte es sich am Samstag morgen, dass wieder Öl ausgetreten war. Das war auch der Grund warum wir nicht an der Schraubertagsausfahrt teilgenommen haben.

Sch...... im Kanonenrohr. Harry blieb bei Meikel.
Die ausgetauschte Scheibe, die absolut blank war, zeigte nun auch Ratterspuren von der Welle, also muss die Welle wohl nicht richtig gesessen haben. Wahrscheinlich war das auch schon ein Grund für den Ölaustritt in 2010. Damals hat Meikel die Welle bzw. Scheibe mit Dichtmittel eingesetzt, was nun nach fast 4 Jahren wohl ausgehärtet war und nun wieder Öl austreten konnte.
Der hat nun die Welle gegen eine andere ausgetauscht und dabei festgestellt dass es zwei verschiedene Wellen im Seitenantriebsgehäuse mit unterschiedlichen Durchmessern gibt, eine neue Erkenntnis.
Beim Messen der Länge der Welle ergab sich außerdem, dass meine ca. 2/10 länger war.

Nun ist eine andere Welle drin mit meinem sonstigen Innenleben des Seitenantriebsgehäuses. Bei ausgiebigen Probefahrten, bei denen auch die 100.000 geknackt wurde (Siehe Bild im Kilometerstandsfred), ergaben sich keine weiteren Undichtigkeiten. Am 31. Mai haben wir uns auf dem Autohof Bockenem zur Übergabe getroffen. Nun wollen wir mal hoffen dass alles gut ist.

_________________
cu Uwe
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen- und Kardanschraubertag an Harry Part II Mai 2014
BeitragVerfasst: Sa Jun 14, 2014 21:19 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 6816
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 50
Persönliches Album
Jau
ich hoffe ja dass das nun endlich ein Ende hat mit dem geöle :pfeif:

Bild

Hier mal die Bilder zu den Unterschieden der Sekundärausgangswelle :

Bild

Rechts ist die Welle die ich aus Harry ausgebaut habe, links die ich als Ersatz vorgesehen hatte


Bild

Hier die Ersatzwelle


Bild

Und hier die Welle von Harry


Bild

Hier die beide Lagerschilde von innen her fotografiert, rechts der von Harry und linke der vom Ersatzspender.
Auf dem rechten sind gut die die Rattermarken zu erkennen, die sind auch so auf dem Mitnehmer von Harry zusehen.
Und zwar auch auf dem, den ich am 1. Mai noch eingebaut habe und mit dem Uwe die Hamburg Rundfahrt mit gefahren ist.
Diese Rattermarken waren beim Einbau nicht auf dem Mitnehmer (Nr. 16) drauf aber bei dem den ich das erste Mal ausgebaut habe.

Der Unterschied ist gut zuerkennen und beträgt einen Durchmesser von ca. + 2 mm.
Da ich nicht den dazu passenden Motor kenne, kann ich auch keine Motornummern vergleichen und das Baujahr bestimmen,
nur das beider aus der 1.Serie stammen also hellsilber und bis 94´
Nun werden wir wahrscheinlich nie herausbekommen warum die Wellen geändert wurden.......

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen- und Kardanschraubertag an Harry Part II Mai 2014
BeitragVerfasst: So Aug 03, 2014 19:38 
Offline
Majestix
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 13, 2006 20:46
Beiträge: 6065
Wohnort:Fernwald
Alter: 57
Persönliches Album
Meikel hat geschrieben:
Jau
ich hoffe ja dass das nun endlich ein Ende hat mit dem geöle :pfeif:

Und sozusagen als abschließende Meldung kann ich sagen, dass es wohl ein Ende hat. ;)
Mittlererweile sind 1900km dazugekommen und es ist immer noch dicht. Uff.
Wie immer Top Arbeit, Meikel.

_________________
cu Uwe
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen- und Kardanschraubertag an Harry Part II Mai 2014
BeitragVerfasst: Do Aug 07, 2014 18:20 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 6816
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 50
Persönliches Album
Das freut mich :-D
Ich hätte auch eigentlich nichts anderes erwartet.
Möglich wäre ja aber auch etwas anderes gewesen.

Schöne Grüße aus dem sonnigen Timmendorfer Strand :wink:

P.S.: Hast du deine Sardinien-Tour schon hinter dir?

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen- und Kardanschraubertag an Harry Part II Mai 2014
BeitragVerfasst: Do Aug 07, 2014 20:22 
Offline
Majestix
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 13, 2006 20:46
Beiträge: 6065
Wohnort:Fernwald
Alter: 57
Persönliches Album
Der war jetzt gut: Du hast nichts anderes erwartet, aber es hätte auch was anderes sein können. :gr:

Ich habe eigentlich auch nichts anderes erwartet, aber man kennt das ja mit den Pferden und der Apotheke. Siehe André, der hat sich das auch nicht so gedacht.

Nee, Sardinien kommt noch und die Vorfreude wächst langsam ins Uferlose. [smilie=horserun.gif]

_________________
cu Uwe
Bild Bild Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwingen- und Kardanschraubertag an Harry Part II Mai 2014
BeitragVerfasst: Fr Aug 08, 2014 20:00 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 6816
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 50
Persönliches Album
Na Ja :pfeif:
Diese Art der Diskussion habe ich momentan dauerten mit Jannik auszufechten [smilie=action-smiley-015.gif]
Daher dachte ich mir nichts dabei, das geht nach dem Moto "geschüttelt und nicht gerührt"
André bemitleide ich auch schon, der hat sich bei mir auch schon einen Beratung abgeholt.
Ich hätte das Ganze Gespann auch schon heftigst verflucht und sonst wo hin gewünscht.....

Dann gibt doch mal Bescheid wenn es los geht und wie es dann auch dort war.

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron