welches gsxr federbein passt in die dicke berta

Hier haben auch Gäste Schreibrechte

Moderatoren: Admins, Moderatoren

Nachricht
Autor
eglimeyer

welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#1 Beitrag von eglimeyer » Fr Aug 22, 2014 17:25

Hallo zusammen, bin neu hier und hab noch nicht die Zeit gefunden mich zu registrieren.
Hab mir unlängst eine GSX 1100 G zugelegt bei der das Federbein hin ist.
Meine Frage ist aus welchen Baujahren passt ein Federbein der GSXR, die bekommt man ja einfacher als eins für die G.
Hab hier noch ne 91er GSXR 750 stehen die ich schlachten will, passt das evtl.?
Grüße aus Ihlienworth von Jörch

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 7963
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#2 Beitrag von Meikel » Fr Aug 22, 2014 17:34

Hallo Jörch,
Die Federbeine von den GSX-R Modellen sind alle zu weich.
Die Guste bringt gut 50-80 Kg mehr auf die Waage (je nach GSX-R Modell)
Wenn du so ein Federbein kaufst wirst du um einen Umbau/Anpassung nicht herum kommen.

- > F R A N Z R A C I N G < -

Wäre dann eine passende Werkstatt dafür.

P.S.: Und das Anmelden nicht vergessen........
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -

eglimeyer

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#3 Beitrag von eglimeyer » Sa Aug 23, 2014 09:45

Moin Meikel, dank dir erstmal.
Wie sieht es denn mit einen Federbein der Bandit POP aus?
Habe irgdw. gelesen dass es passen soll.
Es geht bei mir mal wieder um's liebe Geld.....
Ich muss ne günstige Lösung finden, will ja dieses Jahr noch ein paar km machen.

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 7963
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#4 Beitrag von Meikel » Sa Aug 23, 2014 12:55

Moin Jörch
ob das mit einem Bandit-Federbein funzt weiß ich nicht.
Für 50,- plus 10,- für den Versand kann ich dir ein intaktes G-Federbein anbieten.

Da du dich ja nun angemeldet hast, den Rest dann bitte per PN.
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 6716
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postleitzahl: 28199
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#5 Beitrag von VOODOO » Sa Aug 23, 2014 19:59

Ein POP-FB ist n Stück länger, passt rein, aber der Hocker hat dann was von ner Groß-Enduro, nicht nur was die Sitzhöhe damit angeht. Ob das Kreuzgelenk samt dem Lager des Winkeltriebs das lange mitmachen, stelle ich mal in Frage.

In der OL-Gegend fährt sone Kombi rum, aber der Kollege will sich patout nicht hier anmelden.
Bernd
Bild
ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/

Benutzeravatar
dickerpott
Chef-Gla(t)ziologe
Beiträge: 3358
Registriert: Fr Jul 14, 2006 11:05
Postleitzahl: 51766
Land: Deutschland
Wohnort: 51766 Engelskirchen

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#6 Beitrag von dickerpott » So Aug 24, 2014 10:51

VOODOO hat geschrieben:In der OL-Gegend fährt sone Kombi rum, aber der Kollege will sich patout nicht hier anmelden.
Ich denke schon, spätestens wenn er seine Karre verhökern will oder ganz dringend ein schwer erhältliches Ersatzteil braucht... :muhaha:
Kennen wir doch..... :roll:





der Pott
xxxxxxxxBild
Gleichstellung von Frau und Mann ist erreicht, wenn an roten Ampeln exakt so viele Frauen in der Nase popeln wie Männer

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 6716
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postleitzahl: 28199
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#7 Beitrag von VOODOO » So Aug 24, 2014 12:09

Der Jens liebt seine G mindestens genauso, wie ich die Meinige! Verkaufen tut er sie sicher nicht. Und in der Ersatzteilbeschaffung hat er scheinbar immer ein gutes Händchen. Die Zweit-G steht sicher auch schon in seinem Schuppen, ob nu als Ersatzteilträger oder Zweitfahrgerät weiß ich nicht. Zumindest LESEN tut er hier immer mit, und nutzt das Wissen, um die G fahrbereit zu halten.
Bernd
Bild
ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/

Anekdoteles
Routinier
Beiträge: 435
Registriert: Di Jun 17, 2014 23:29
Postleitzahl: 7743
Land: Deutschland

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#8 Beitrag von Anekdoteles » So Aug 24, 2014 12:35

dickerpott hat geschrieben: Ich denke schon, spätestens wenn er seine Karre verhökern will oder ganz dringend ein schwer erhältliches Ersatzteil braucht... :muhaha:
Klingt aus deinem Munde wie eine Drohung :lol:

Benutzeravatar
dickerpott
Chef-Gla(t)ziologe
Beiträge: 3358
Registriert: Fr Jul 14, 2006 11:05
Postleitzahl: 51766
Land: Deutschland
Wohnort: 51766 Engelskirchen

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#9 Beitrag von dickerpott » So Aug 24, 2014 17:43

Anekdoteles hat geschrieben:
dickerpott hat geschrieben: Ich denke schon, spätestens wenn er seine Karre verhökern will oder ganz dringend ein schwer erhältliches Ersatzteil braucht... :muhaha:
Klingt aus deinem Munde wie eine Drohung :lol:
Nö, wer sich konstruktiv im Forum betätigt oder zumindest auf dem einen oder anderen Treffen sehen lässt, würde ich ersatzteiltechnisch unter die Arme greifen.

Die "1.-Beitrag-Ich-brauch-E-Teil-aber-dalli-2.-Beitrag-Wieso-will-mir-keiner-helfen-Ihr-Ignoranten-Fraktion" kann sehen wo sie bleibt.




der Pott
xxxxxxxxBild
Gleichstellung von Frau und Mann ist erreicht, wenn an roten Ampeln exakt so viele Frauen in der Nase popeln wie Männer

Lederclaus
Schraubfix
Beiträge: 1299
Registriert: Fr Jul 14, 2006 09:11
Postleitzahl: 22119
Land: Deutschland
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#10 Beitrag von Lederclaus » So Aug 24, 2014 19:03

dickerpott hat geschrieben:
Die "1.-Beitrag-Ich-brauch-E-Teil-aber-dalli-Fraktion-2.-Beitrag-Wieso-will-mir-keiner-helfen-Ihr-Ignoranten-Fraktion" kann sehen wo sie bleibt.
Vor allem, wenn der zweite Beitrag gleich nach 45 Minuten kommt... :gr:

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 6716
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postleitzahl: 28199
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#11 Beitrag von VOODOO » So Aug 24, 2014 20:09

Pott, da liegst Du bei dem Jens gänzlich daneben!
Bernd
Bild
ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 2442
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postleitzahl: 21493
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzenbek

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#12 Beitrag von Volker » So Aug 24, 2014 20:12

Gebrauchte Federbeine sind immer so eine Sache und bei einem Beinchen von 91 und einem wesentlich leichteren Moped wirst Du wohl kaum eine Verbesserung haben. Wenn das Bein von der G noch halbwegs geht, Fahrstil anpassen :wink:
Preiswert finde ich das Wilbers Eco für um und bei 300€, Klasse Beinchen ;-)

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 2442
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postleitzahl: 21493
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzenbek

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#13 Beitrag von Volker » So Aug 24, 2014 20:14

Oops, gerade gesehen, das wird zur Zeit mit 359€ gehandelt, im Winter gibt es das manchmal noch etwas preiswerter.
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
Bub
Calimerix, der Polizisten-Siezer
Beiträge: 1798
Registriert: Mo Aug 06, 2007 14:04
Postleitzahl: 40878
Land: Deutschland
Wohnort: Nähe Düsseldorf
Kontaktdaten:

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#14 Beitrag von Bub » So Aug 24, 2014 20:24

...

@Volker: Stimmt, die Wilbers-Federbeine sind nicht schlecht, hatte damals in der ZZR
auch eins drin.

Der SV habe ich ein voll einnstellbares Federbein spendiert, das Wilbers 641 black.

Die Rennstrecken-CBR brauchte auch ein vernünftiges Fahrwerk. Habe ein
Tecknoflex-Federbein für knapp 200Euro gebraucht gekauft. Das war sogar
schon von Franz-Racing überarbeitet. Bin voll zufrieden damit.

Manchmal muss mal bzgl. Gebraucht-Kauf eben Glück haben.


Gruß vom BuB
_____________________________________________________________________

.........Glück haben die Glücklichen........Erfolg die Fleißigen........
_____________________________________________________________________

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 7963
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: welches gsxr federbein passt in die dicke berta

#15 Beitrag von Meikel » So Aug 24, 2014 22:40

N´Abend :pfeif:
Also ich weiß nicht warum hier der Ton so hart angeschlagen wird.
Er hat sich ja schon auch angemeldet.
Ich habe mit Jörg (eglimeyer) mittlerweile auch schon telefoniert.
Ich habe nicht das Gefühl das er nur hier ist um Teile billig "abzugreifen"
Es ist ja auch keine Bedingung sich hier einzubringen um hier mitzumachen.
Er hat eine G übernommen, die lange gestanden hat.
Ob das ganze Motorrad nun zu ihm paßt kann er nur durch fahren ergründen.
Das geht nun mal schlecht mit einem defekten Federbein,
nun möchte er das mit möglichst geringem finanziellem Aufwand regeln.
Was soll er ein teures Federbein kaufen und dann feststellen, daß die Mopete ihm nicht gefällt.

@ Voodoo: Meinst du mit Jens den eglimeyer ? Der heiß nämlich Jörg.....
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -

Antworten

Zurück zu „Ganz öffentlich“