Noch Tage und : : Std bis zum Treffen 2019!
Aktuelle Zeit: Do Sep 20, 2018 10:02  
Zur Zeit ist ein Treffen geplant
 
Zeige letzte Beiträge: 3h | 6h | 12h | 24h
•Unbeantwortete Themen •Neue Beiträge •Aktive Themen  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 
 


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Di Feb 20, 2007 15:57 
Offline
Majestix
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 13, 2006 20:46
Beiträge: 6209
Wohnort:Fernwald
Alter: 58
Persönliches Album
XLarge hat geschrieben:
Ihr glaubt nicht was ich heute zum Mittagessen hatte! :gr:

der Martin


ein Currywurstscript? :gr:

_________________
cu UweBild Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Mi Feb 21, 2007 21:41 
Offline
Routinier
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 13, 2006 22:07
Beiträge: 258
Wohnort:Braunschweig
Alter: 58
Persönliches Album
... bevor das Essen kalt wird ...

... hier als hoffentlich leichte Kost ... ein bisschen Höhenkunde ... 8)

... ob Höhe üNN, Höhe ü.d.M. oder NHN, alle diese Angaben beziehen sich in Deutschland immer auf den mittlere Meeresspiegel der Nordsee.
... Als Bezugspunkt gilt hier seit 18-Hundert-Zack der Amsterdammer-Pegel...

... die Höhenangaben auf Schildern und Brücken beziehen sich auf die Fahrbahnoberkante direkt neben den Angaben...

... das GPS berechnet sich ein eigenes Höhensystem aus dem mittleren Weltmeeresspiegel.
... Korrekturberechnungen in den GPS-Empfängern und die Qualität des Satellitenempfangs verringern die Unterschiede in den Höhenangaben.
... @ Holger - mit deinem Höhentest liegst Du gut...

... exakte Höhenangaben mit einem GPS sind nur durch einen Abgleich mit örtlichen Höhenangaben möglich...

... unsere Nachbarn benutzt bis heute ihre eigenen Höhensysteme - was das bedeutet ...

Höhenunterschiede zum deutschen Höhensystem (m)
Belgien + 2,30
Dänemark - 0,02
Frankreich - 0,50
Luxemburg + 0,01
Niederlande - 0,01
Österreich - 0,34
Schweiz - 0,32
Polen + 0,14
Tschechien + 0,13

... nun ist ja auch klar - warum es an machen Grenzen so furchtbar ruckelt ... :wink:

G-grüße über N.N.
Tom


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: Do Feb 22, 2007 09:55 
Offline
Schneefix
Benutzeravatar

Registriert: Mo Jul 17, 2006 06:10
Beiträge: 1042
Wohnort:Berstadt/Wetterau
Alter: 41
Persönliches Album
GSX_Tom hat geschrieben:

Belgien + 2,30


Wow. Da fährt man ja gegen ne Wand. :gr:

_________________
G-ruß

Holger
*******

Erbarme, zu spät! Die Hesse komme!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Höhenangabe per GPS oder Luftdruck
BeitragVerfasst: Di Jun 16, 2009 08:03 
Offline
Italofix

Registriert: Di Aug 29, 2006 14:56
Beiträge: 192
Wohnort:Essen
Alter: 64
Die Navigation des GPS basiert auf Zeitunterschiede

Es ist recht einfach die Positionen der Satteliten im Verhältniss zu einem Punkt auf der Oberfläche zu bestimmen, weil sie sehr genau zueinander ausgerichtet sind, aber ihre Ausrichtung in der Höhe ist da nicht so genau.

Der Umlauf eines Satteliten ist sehr abhängig von der Erdanziehung, und da spielen die Massenverhältnisse eine große Rolle.
Allein die Schwankungen der Massen durch die Tiede sorgen für Höhenschwankungen im Bereich von mehreren Metern.

_________________
Und imma dat Gummi am Boden halten


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 34 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: