YSS Gabelventile

Fragen, Antworten und Tipps

Moderatoren: Admins, Moderatoren, Technikmod

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7082
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postleitzahl: 28199
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: YSS Gabelventile

#16 Beitrag von VOODOO » Do Apr 27, 2017 17:28

Meikel hat geschrieben:Moinsen :]
[...] Ich werde berichten....
:pfeif:
Bernd
Bild
ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 8193
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: YSS Gabelventile

#17 Beitrag von Meikel » Fr Apr 28, 2017 01:32

N´Abend :]
Bin bis jetzt noch nicht dazu gekommen die Änderungen vorzunehmen :wink:
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 8193
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: YSS Gabelventile

#18 Beitrag von Meikel » Sa Mai 06, 2017 21:39

N´Abend :]
So, ich habe nun zusammen mit dem Jorgito (der jetzige Besitzer von Rollos Guste) eine intensive Reparatur
und Anpassung der Gabel mit dem Einbau der YSS-Ventile hinten mir.
Dabei haben wir folgende Erfahrungen sammeln können.

1.)
Die zusätzlichen Bohrungen (Pos. 7 in der YSS-Einbauanleitung) sind nicht zwingend notwendig, es geht auch ohne diese Löcher.

2.)
Das Gabelöl in der Viskosität W15 harmoniert in Verbindung mit einem straffen und überarbeiteten Federbein recht gut.

3.)
Das Verändern der Federvorspannung hat eine spürbare Einwirkung auf das Dämpfungsverhalten beim Einfedern,
es wird bei einer Erhöhung straffer.

4.)
In Verbindung mit Gabelverschlußkappen, mit denen man die Federvorspannung zusätzlich verändern kann,
ist eine individuelle Anpassung der Federung und Dämpfung vorne machbar.

Bild

Das sind die Gabelverschlußkappen, die passen leider nicht ohne eine große Unterlegscheibe,
da der Stempel unten am Gewinde nicht ausreichend im Durchmesser ist um sich auf der Feder abzustüzen.

Das Ganze ist eine recht zeitintensive Arbeit , da jegliche Änderung an der Einstellung der Gabelventile einen Ausbau der Standrohre bedeutet.
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
MartinVe71
Routinier
Beiträge: 455
Registriert: Do Mai 01, 2014 19:45
Postleitzahl: 35315
Land: Deutschland
Wohnort: Homberg Ohm

Re: YSS Gabelventile

#19 Beitrag von MartinVe71 » Fr Mai 12, 2017 16:52

Von welcher Mopete stammen denn die schicken Verschlusskappen? :roll:
Gruß
Martin

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 8193
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: YSS Gabelventile

#20 Beitrag von Meikel » Fr Mai 12, 2017 23:50

N'Abend :]
Die gibt es nicht als original Teile für irgend eine andere Mopete.
Wir prüfen gerade die Möglichkeiten für eine Sammelbestellung.
Also bitte noch etwas warten :wink:
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
VX_Frank
Reisefix
Beiträge: 1506
Registriert: Fr Jul 14, 2006 18:28
Postleitzahl: 31141
Land: Deutschland

Re: YSS Gabelventile

#21 Beitrag von VX_Frank » Mi Mai 27, 2020 21:43

Was hat die Prüfung ergeben :muhaha:

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 8193
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: YSS Gabelventile

#22 Beitrag von Meikel » Sa Mai 30, 2020 23:44

Nach 3 Jahren :pfeif:
Hätte sich damals etwas ergeben, hätten wir es geschrieben.
Die Bezugsquelle war unzulässig und es gab keine weiteren.

Zu den YSS Gabelventilen kann ich nur sagen das sie das Ansprechverhalten deutlich unsensibel machen.
Hab diverse Möglichkeiten ausprobiert und mittlerweile die Ventile ausgebaut und fahre mit progressiven Federn von Wirth und 12,5 er Öl.
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
VX_Frank
Reisefix
Beiträge: 1506
Registriert: Fr Jul 14, 2006 18:28
Postleitzahl: 31141
Land: Deutschland

Re: YSS Gabelventile

#23 Beitrag von VX_Frank » So Mai 31, 2020 15:53

Danke für die Info, dann kann man sich ja die Arbeit und Investition sparen.
Wirth Federn hat meine G auch.
Öl ist ein 15er oder Mehrbereichsöl, muss ich noch Mal nachsehen. Mit wie viel Luftpolster fährst du?
Grüße, Frank

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 8193
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: YSS Gabelventile

#24 Beitrag von Meikel » So Mai 31, 2020 18:37

15er und 10er gemischt, 130 mm
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Antworten

Zurück zu „Fahrwerk, Bremsen, Antrieb“