Noch Tage und : : Std bis zum Treffen 2019!
Aktuelle Zeit: Fr Sep 21, 2018 14:20  
Zur Zeit ist ein Treffen geplant
 
Zeige letzte Beiträge: 3h | 6h | 12h | 24h
•Unbeantwortete Themen •Neue Beiträge •Aktive Themen  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 
 


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Fr Jan 01, 2016 16:19 
Offline
Mofafahrer

Registriert: Di Dez 29, 2015 11:19
Beiträge: 10
Wohnort:Brannenburg
Alter: 52
Servus Beinand,

ich bin grad dabei meine Suzi zu überholen und beim Zerlegen. Leider bekomme ich aber das hundsverf..... obere Schwingenlager (siehe Bild) nicht aussernand. Vermutlich sind die Lager so zamg´fault, dass sie a neue Legierung gebildet ham. Hat jemand schon mal Erfahrung im gewaltsamen zerlegen von dem Lager gemacht oder einen Tipp, wie ich die Teile aussernander krieg? Ach ja, dann auch gleich noch die Frage: Wo bekomme ich neue Lager her und welche Bezeichnung ham die?

Merci schon mal für Eure Hilfe! [smilie=sign3_kaffee.gif]


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Fr Jan 01, 2016 18:25 
Offline
Durchstarter
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 24, 2014 14:10
Beiträge: 169
Wohnort:Wiesbaden
Persönliches Album
Seh ich das richtig, die Mutter geht nicht auf?
Mit einem Schweißbrenner die Mutter heiß machen und noch mal probieren.
Mit der Flex die Mutter an einer Seite vorsichtig dünner machen und dann noch mal probieren.

mopedfahrer


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Fr Jan 01, 2016 18:43 
Offline
Mofafahrer

Registriert: Di Dez 29, 2015 11:19
Beiträge: 10
Wohnort:Brannenburg
Alter: 52
Servus moppedfahrer,

die Mutter bring ich runter, kein problem. Die Schraube lasst sich auch in der Schwinge drahn, aber ich krieg sie einfach nicht raus, vermutlich ist sie mit des Lagerresten verwachsen.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Fr Jan 01, 2016 22:20 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7830
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
N´Abend

Bild

Dann wird wohl die Schraube 15 eine innige Verbindung mit der Buchse 14 eingegangen sein :wink:
Ich würde mit einer Metallbügelsäge die Schraube zwischen der Schwingen und der Zugstrebe auf beiden Seiten durchtrennen.
Dabei sollte es möglich sein beide Bauteile nicht zu beschädigen, dass wird nicht einfach sein sollte aber gehen.

Wenn die Zugstrebe und auch die Buchse das schadlos übersteht,
kann ich dir im Zuge des Umbaus des Umlenkhebels von mir dir eine gebrauchte Schraube mit zurück schicken.
Im Falle einer Beschädigung kann ich dir ein gutes Gebrauchtteil für 25,- € anbieten.
Das mit dem Umbau des Umlenkhebels hast du ja schon gefunden und du hast mich ja auch per E-Mail kontaktiert....

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Sa Jan 02, 2016 22:53 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 07:50
Beiträge: 2433
Wohnort:Schwarzenbek
Alter: 48
Persönliches Album
Vielleicht erst mal einweichen > Rostlöser, Cola oder was auch immer? 24-36h warten...und dann gefühlvoll mit dem Hämmerchen :gr:

Willkommen, frohes Neues und Gruß

Volker

_________________
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Di Jan 05, 2016 09:31 
Offline
Mofafahrer

Registriert: Di Dez 29, 2015 11:19
Beiträge: 10
Wohnort:Brannenburg
Alter: 52
Servus Beinand,

des mit dem Einweichen hab ich schon probiert, Rostlöser hat nix ergebn und eine Badewanne voll Cola hab ich grad nicht zur Hand ;-)
Ich schau mal ob das mid dem Schneiden hinhaut, wird ganz schön eng in dem Spalt, ohne das die Schwinge zu sehr ramponiert wird.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Di Jan 05, 2016 10:05 
Offline
Routinier
Benutzeravatar

Registriert: Do Mai 01, 2014 18:45
Beiträge: 384
Wohnort:Homberg Ohm
Alter: 47
Persönliches Album
Ich habe gestern meine Schwinge ausgebaut, und hatte das gleiche Problem. Allerdings hatte ich nur einen kleinen, billigen Schlagschrauber zur Hand...nach ner halben Stunde hatte die Mutter dann aber aufgegeben. Die Macht war mit der Verlängerung. :lol:
Verrostet war bei mir nichts... sah alles sehr sauber aus. Keine Ahnung, wer die Schraube dermaßen angeknallt hat... :evil:

_________________
Gruß
Martin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Di Jan 05, 2016 21:07 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7830
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
N´Abend :]
Ihr habt wohl nicht richtig gefrühstückt, wa :muhaha:
Laut die Handbuch der Werkstatt ist das Drehmoment 110-160 Nm.
Da braucht man schon "etwas" Schmackes :pfeif:
Oder eben die Macht des Hebels :wink:

@ Jochen : Immer schön vorsichtig und wenn der Lack leidet hilft Hammerite Farbe zum pinseln ganz gut.

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Mi Jan 06, 2016 11:28 
Offline
Mofafahrer

Registriert: Di Dez 29, 2015 11:19
Beiträge: 10
Wohnort:Brannenburg
Alter: 52
Servus Beinand,

wia g´sogt, die Muatta is los (Nr.16 auf dem Buidl). Aber: Nr 14 und Nr 15 san a innige Beziehung eingegangen
Zur Zeit wirkt noch ein anderer Rostlöser ein, vielleicht wirkts, ansonsten wird am Wochenend gesägt.

Scheena Gruass

Schuppi


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Mi Jan 06, 2016 17:07 
Offline
Routinier

Registriert: So Okt 12, 2014 09:26
Beiträge: 264
Wohnort:Weyhe bei Bremen
Alter: 45
Zum Röstlösen nehme ich immer von der Firma CRC Kontakt 60. Ist der beste Rostlöser überhaupt. Habe ich mal durch Zufall rausgefunden. Alles andere ist danach in die Tonne gewandert.

_________________
Thorsten
______________________________________________________________
Wenn ein Mann, sagt er erledigt das, dann macht er das auch. Da braucht die
Frau nicht alle 6 Monate daran zu erinnern!!!


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Obere Lagerung der Schwinge lässt sich nicht ausbauen
BeitragVerfasst: Mi Jan 06, 2016 19:30 
Offline
Durchstarter

Registriert: Mi Sep 30, 2015 11:25
Beiträge: 130
Ich würde die Mutter wieder bis auf die Hälfte draufschrauben und mit einem ordentlicher Hammer vorsichtig auf die Mutter schlagen so wird das Gewinde nicht kaputt gemacht und vielleicht löst sich die Verbindung.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 11 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron