Noch Tage und : : Std bis zum Treffen 2019!
Aktuelle Zeit: Sa Sep 22, 2018 18:36  
Zur Zeit ist ein Treffen geplant
 
Zeige letzte Beiträge: 3h | 6h | 12h | 24h
•Unbeantwortete Themen •Neue Beiträge •Aktive Themen  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 
 


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: Sa Mär 04, 2017 20:06 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7833
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
N´Abend :]
Hier mal eine Rarität in Sachen Abgas :

-> SUZUKI Sekundär-Luft-System < -

Das ist an der roten Guste vom HHGustl so verbaut.

Wie im Wiki Beitrag geschrieben ist das nur bei den Schweizer und Kalifornien Modellen verbaut.

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: So Mär 05, 2017 13:19 
Offline
Reisefix
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 17:28
Beiträge: 1336
Wohnort:311xx
Persönliches Album
Interessant :-D
Das klärt nun auch mal wofür einige unbenutzte Gewind am Rahmen sind.

Gruß Frank


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: So Mär 05, 2017 14:29 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7833
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
Mahlzeit
VX_Frank hat geschrieben:
Das klärt nun auch mal wofür einige unbenutzte Gewind am Rahmen sind.

Diese Fahrzeuge besitzen einen geänderten Rahmen. :pfeif:

Bild


Normalerweise sitzt dort wo das Ventil sitzt, eine weitere Querstrebe.

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: So Mär 05, 2017 16:46 
Offline
Reisefix
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 17:28
Beiträge: 1336
Wohnort:311xx
Persönliches Album
Meikel hat geschrieben:
Mahlzeit
VX_Frank hat geschrieben:
Das klärt nun auch mal wofür einige unbenutzte Gewind am Rahmen sind.

Diese Fahrzeuge besitzen einen geänderten Rahmen. :pfeif:

Normalerweise sitzt dort wo das Ventil sitzt, eine weitere Querstrebe.

Und ich dachte dort habe ich die Hupe angeschraubt [smilie=1hammer.gif]
War schon zu lange nicht bei meiner G :roll:
Im Ersatzteilkatalog habe ich nur den Rahmen ohne Strebe gefunden.
Hast du auch Fotos von diesen Teilen?
www.alpha-sports.com/suzuki_parts.htm?fpg=/spst/1992%20GSX1100G/06.htm

Gruß Frank


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: So Mär 05, 2017 16:52 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7833
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
Ich noch mal
Ich habe ja schon einiges was die G angeht gesehen,
aber das kenne ich auch nur von diesen Zeichnungen.

Aber ich habe Fotos aus USA Prospekten über original GSX 1100 G Zubehör.
Da sind urige Sachen zu sehen, leider habe ich dafür keine Genehmigung für die Veröffentlichung.

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: So Mär 05, 2017 17:47 
Offline
Schleppfix
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 05:49
Beiträge: 6698
Wohnort:Bremen - Schlüssel zur Welt
Persönliches Album
Teile vielleicht lose zusammenstecken und Fotos machen? Da würde man dann erst richtig sehen, wieviel Platz das Geraffel einnimmt.

_________________
Bernd
Bild

ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2

GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: Di Mär 07, 2017 15:50 
Offline
Enduroputzer
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 28, 2017 13:36
Beiträge: 33
Wohnort:Schwepnitz
Alter: 48
Hallo und einen schönen Tag von einem neuen hier :-D
ich bin der Brayn und habe auch genau dieses blöde "Sekundär-Luft-System" in meiner Guste
und leider nur ärger damit :-|
Ich habe die gute so bei einem Suzuki Händler in Dresden gekauft und nach 3 Monaten der Nachbesserung durch den
Händler jetzt bei mir zu stehen.
Fahren tut sie jetzt mehr schlecht als recht, unruhiger Leerlauf und Aussetzer beim beschleunigen, hoher Verbrauch...
Für die Reparatur durch den Händler habe ich nach dessen Vorgaben einen Vergaser 26D06 gebraucht
aber o.k. bei eBay erstanden. Nun habe ich gelesen, das es vielleicht doch lieber ein 26D03 hätte sein sollen.

Meine Frage:

sind nur die Düsen und Nadeln anders oder der ganze Vergaser, sprich kann man ihn durch neue Bestückung anpassen?
und kommt so etwas wie ein Bandit Vergaser bei meinem Modell überhaupt in Frage?

Vielen dank und einen schönen Gruß,

der Brayn


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: Di Mär 07, 2017 17:36 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7833
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
Moin :]
und herzlich willkommen hier im weltbesten Forum für die G und ihrer Fahrer :wink:
Im Grunde hat das SLS (Sekundär Luft System) keine großen Auswirkungen auf das Ansprechverhalten der Vergaser,
bzw. beruhen die von dir geschilderten Beschwerden nicht dadurch.
Die Symptome, die du beschreibst hören sich für mich nach den üblichen Problemen mit den original Vergasern an.

- > Was man(n) an einer G beachten sollte < - (Klick mich, ich bin ein Link :wink:)

Das solltest du mal alles dir genau angucken und als erstes den

- > Kardancheck < - (Klick mich, ich bin ein Link :wink:)

Dann weißt du recht genau, wie es um deine Guste bestellt ist.

Aktuell habe ich eine Guste stehen, wo für ca 5.000 Km angeblich der Vergaser durch eine "Fachwerkstatt"
Ultraschall gereinigt worden sein soll und Reparatursätze montiert worden sein sollen.
Da sind höchstwahrscheinlich nur die Schwimmerkammern geöffnet, von innen grob gereinigt,
und mit neuen Schwimmernadelventilen und Dichtungen zusammen gebaut worden.
Dazu wurde der Vergaser an den sichtbaren Flächen äußerlich gereinigt um den Anschein einer Ultraschallreinigung zu erwecken.
Die Schieberführungen sind komplett verschlissen und der ganze Abrieb ist an der Gasschiebern noch zu finden.
DA war vor mir kein anderer bei gewesen.
Dort fehlt jetzt mal eine Vergasernadel und an den anderen fallen die Clips einfach mal von der Nadel ab :shocked:
Der Motor hat die Vergasernadel inhaliert und locker ohne große Schäden in den Auspuff gespuckt [smilie=action-smiley-015.gif]
Das nenne ich mal groben Fusch und ganz miese Abzocke :!:
Das zum Thema Fachwerkstätten und Vergaser bei der Guste.

- > Vergaserverschleiß < - (Klick mich, ich bin ein Link :wink:)

Die Vergasergehäuse sind alle annähend baugleich, äußerlich unterscheiden sie sich halt durch die

- > Kennzahlen < - (Klick mich, ich bin ein Link :wink:)

Bei der roten Guste, wo ich die Bilder vom SLS gemacht habe, ist das nun schon ausgebaut.

Bild

Und so werden die Öffnungen dann dort im Zylinderkopf verschlossen sein.
Diese Guste ist aber auch schon mit 72 KW im Brief eingetragen, ich bringe ihr die nun auch bei.
Normalerweise sind die Schweizer Modelle mit 62 KW ausgeliefert worden.
Wenn das so in deinem Fahrzeugschein eingetragen ist, würde ich das SLS nicht ausbauen.
Und ich würde dort auch den 26D3 Vergaser einbauen, damit gibt es bei einer Kontrolle keinen Streß
(Voraussetzung ist hierfür das der Prüfer sich mit der Materie gut auskennt :pfeif:)

Ein Umbau auf einen Banditvergaser ist eine ganz andere Geschichte :wink:
Dazu ist hier reichlich geschrieben worden und auch im G-Wiki gibt einiges zu lesen.

Nach dem Umbau ist die Umsetzung der Gasbefehle und der Kaltstart so wie es sich für einen Japanischen Vierzylinder gehört. :]
Dazu kommen ein gemäßigter Verbrauch und ein Verschleiß an diesen Vergasern findet einfach nicht statt.
An meiner Guste sind seit ca. 80 Tkm Banditvergaser montiert, die läuft damit immer noch wie ein Glöckchen (Gell Olli :wink: )
Den legalen Aspekt muss jeder für sich selber entscheiden, bei der HU (TÜV) gab es bist jetzt bei mir noch keinen Ärger.

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: Di Mär 07, 2017 18:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 07:50
Beiträge: 2433
Wohnort:Schwarzenbek
Alter: 48
Persönliches Album
Um den TÜV muß man sich keine Gedanken machen, ich fahre natürlich gaaanz original, habe aber noch nie gehört das irgendeiner der Kittel einen Unterschied bemerkt hätte ;-)

Gruß

Volker

_________________
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: Di Mär 07, 2017 18:28 
Offline
Enduroputzer
Benutzeravatar

Registriert: Di Feb 28, 2017 13:36
Beiträge: 33
Wohnort:Schwepnitz
Alter: 48
Hallo Maikel, hallo Volker

vielen Dank für die schnelle Antwort.
Ich bin schon eine ganze weile aufmerksamer und begeisterter Leser hier in diesem
Forum und auch der verlinkten Wiki Beträge :-D feine Sache!!!
Vor ein paar Tagen habe ich mich hier dann auch angemeldet und
jetzt diesen Beitrag hier entdeckt. Habe sofort an meinen schimpfenden Werkstatt
Menschen gedacht :-D
Bei meiner G sind die 72 KW eingetragen und die Interessante Idee die Löcher
zu verschließen und die SLS auszubauen spukte mir auch schon im Kopf rum :-D
Als ich das Moped gekauft habe, war der Original Vergaser schon nicht mehr vorhanden
sondern ein älterer falscher Bandit Vergaser.
Der Händler hat sie damit nicht zum Laufen bekommen und so kam sie zu
dem 26D06.
Der Aussage der Werkstatt nach waren die Schieber Führungen des neuen Vergasers in
Ordnung, der Vergaser wurde vor Montage gereinigt und zumindest die Hauptdüsen
sind geändert worden (vorher 120 jetzt 115) weil sie mit den Originalen zu fett lief.
Auf dieses SLS ist er erst während des Ärgers beim einstellen gestoßen.
Ich hatte bis dahin keine Ahnung und bin auch erst hier im Forum schlauer geworden :pfeif:
Fahren tut sie ja erst mal, jeden Tag 50 Km zur Arbeit und 50 wieder zurück.
So wirklich stören tut mich hauptsächlich der periodisch schwankende unruhige,
ungepflegt klingende aber ja trotzdem irgendwie stabile Leerlauf. Sie geht nicht aus
und fährt zuverlässig los. Ich werde das ganze mal im Auge behalten und mein Glück
vielleicht in einer anderen Werkstatt mit einem versuchen :gr:
Die erste hat mich einfach zu viel Nerven gekostet :-D
Vielleicht wage ich mich sogar mal an den beschriebenen Bandit Vergaser umbau.

Ja noch mal vielen Dank und einen schönen Abend,

der Brayn


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: Di Mär 07, 2017 18:33 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7833
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
Ich noch mal :pfeif:

- > BANDITGARAGE < -

Der Frank Schubert, der diesen Laden betreibt ist hier im Forum als "schubi" vertreten.
Der bietet diese VA-Bleche so wie auf dem Bild zu sehen sind an.
Meine sind heute gerade angekommen :wink:

Aus dem älteren Banditvergaser passen die Schieberführungen in den 26D Vergaser :pfeif:
Mich würde es nicht wundern,
wenn da in den Vergaser, der jetzt in deiner Guste montiert ist,
ein lustiges "Konglomerat" an Vergaserteilen steckt.
Das kann auch zu den Abstimmungsproblemen führen.
Die Guste reagiert auf Änderungen am Vergaser äußerst sensibel,
mach mal ist sie dann auch einfach beleidigt :muhaha:

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: Mi Mär 08, 2017 22:44 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7833
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
N´Abend
VOODOO hat geschrieben:
Teile vielleicht lose zusammenstecken und Fotos machen? Da würde man dann erst richtig sehen, wieviel Platz das Geraffel einnimmt.
Bitteschön :pfeif:

Bild

Bild

Bild

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: Do Mär 09, 2017 08:40 
Offline
Langstreckenposter
Benutzeravatar

Registriert: Do Mai 02, 2013 22:16
Beiträge: 950
Wohnort:Wiehl-Bielstein
Alter: 49
Persönliches Album
Meikel hat geschrieben:
Diese Fahrzeuge besitzen einen geänderten Rahmen. :pfeif:

Normalerweise sitzt dort wo das Ventil sitzt, eine weitere Querstrebe.


Diese Querstrebe wird demnach garnicht wirklich benötigt? Der Ventilhalter wird ja eher nicht die gleiche Stabilität bringen wie so eine Strebe?

_________________
Denken ist wie googeln, nur krasser!

http://v-motor-tours.4-alle.de/
GSX1100G-GT2001 87kkm, DL1000K2 77kkm


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: Do Mär 09, 2017 09:42 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7833
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
Moinsen Eyck :]
Dann kannst die Querstrebe bei deiner Guste ja raus schneiden :gr:

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Sekundär-Luft-System
BeitragVerfasst: Do Mär 09, 2017 13:20 
Offline
Routinier
Benutzeravatar

Registriert: Do Mai 01, 2014 18:45
Beiträge: 384
Wohnort:Homberg Ohm
Alter: 47
Persönliches Album
Die ist bei mir eh schief eingeschweißt... :pfeif:

_________________
Gruß
Martin


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron