Noch Tage und : : Std bis zum Treffen 2019!
Aktuelle Zeit: Do Sep 20, 2018 10:37  
Zur Zeit ist ein Treffen geplant
 
Zeige letzte Beiträge: 3h | 6h | 12h | 24h
•Unbeantwortete Themen •Neue Beiträge •Aktive Themen  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 
 


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 08:01 
Offline
Durchstarter

Registriert: Di Okt 22, 2013 12:42
Beiträge: 198
Wohnort:HN
Hallole,
ich brauche wohl neue. Habt ihr da Empfehlungen von welchem Hersteller + Bezugsquellen.....vielleicht verkauft ja sogar der Meikel welche?
Gruß Claus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 09:28 
Offline
Schleppfix
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 05:49
Beiträge: 6698
Wohnort:Bremen - Schlüssel zur Welt
Persönliches Album
Da haben wir den Schubi im Forum!

WWW.banditgarage.de oder so

_________________
Bernd
Bild

ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2

GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 10:54 
Offline
Durchstarter

Registriert: Mi Sep 30, 2015 11:25
Beiträge: 130
Hallo Claus, bei der Firma Topham kann man eigentlich fast alles für den Vergaser bestellen. Bestellung geht telefonisch .
Bestelle dir wenn du eh den Vergaser offen hast gleich alle Nullringe mit. Liste findest du ja im Wiki unter Vergaserrevision.
Gruß Noris


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 14:43 
Offline
Schraubfix

Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:11
Beiträge: 1287
Wohnort:Hamburg
Alter: 52
Noris hat geschrieben:
Bestelle dir wenn du eh den Vergaser offen hast gleich alle Nullringe mit. Liste findest du ja im Wiki unter Vergaserrevision.
Gruß Noris

Noris, ohne klugscheißen zu wollen: Die Dinger heißen O-Ringe . Der Buchstabe O, nicht die Zahl 0 Null. :wink:
Ansonsten ist deine Anmerkung goldrichtig!

_________________
www.zeitlos-motor.de


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 15:42 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7828
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
Mahlzeit :]

- > TOPHAM < -

Das ist der Importeur für Mikuni Vergaserersatzteile in Deutschland
Die aktuellen Preise sind im Wiki unter "Vergaserverschleiß" zu finden.

Oder eben beim Frank Schubert, der heißt hier "schubi"
und betreibt die Website - > BANDITGARAGE < -


Wenn die Vergaser zerlegt werden, dann auf jeden Fall alle O-Ringe erneuern und
gleich die Schieberführungen und die Clips und die Nadeln genau anschauen. :pfeif:

Viel Erfolg

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 16:36 
Offline
Durchstarter

Registriert: Di Okt 22, 2013 12:42
Beiträge: 198
Wohnort:HN
O.K.,dann sage ich mal Dankeschön für die Antworten. Ich hoffe/denke das ich nur die Ventile mit den O-Ringen brauchen werde.....hat ja grade mal um 28.000km drauf und läuft sonst immer tadellos.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 17:14 
Offline
Durchstarter

Registriert: Di Okt 22, 2013 12:42
Beiträge: 198
Wohnort:HN
Jetzt wollte ich auf die Schnelle mal nach den Preisen der benötigten Teile bei TOPHAM nachsehen,aber der Vergasertyp BST wird da leider nicht aufgeführt?
Gruß Claus


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 20:58 
Offline
Reisefix
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 17:28
Beiträge: 1334
Wohnort:311xx
Persönliches Album
Dann schau mal hier :-?
www.gsx1100g.net/gwiki/doku.php?id=technik:vergaser_4


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 21:51 
Offline
Durchstarter

Registriert: Di Okt 22, 2013 12:42
Beiträge: 198
Wohnort:HN
Das habe ich schon gesehen,daher weiß ich ja auch den Vergasertyp. Nun wenn ich bei der Fa. etwas bestellen möchte muß ich das Gesuchte ja erst auf dessen Seite auch finden. Bei dem anderen Banditgarage genannten ist die Seite noch im Aufbau,also noch nix zu sehen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 21:56 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7828
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
Bei beiden kann per Mail anfragen
und bekommt eigentlich eine zeitnahe Antwort :pfeif:
Bei Frank klappt das immer gut,
kaufe da gerne. :wink:

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Do Jul 12, 2018 22:00 
Offline
Schleppfix
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 05:49
Beiträge: 6698
Wohnort:Bremen - Schlüssel zur Welt
Persönliches Album
....und auch einen O-Ring mehr, wie in den meisten Standard-Packs....

_________________
Bernd
Bild

ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2

GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Fr Jul 13, 2018 09:13 
Offline
Durchstarter

Registriert: Mi Sep 30, 2015 11:25
Beiträge: 130
Hallo Claus , auch wenn die G bloß 23000 km auf der Uhr hat sind die Jahre für die Dichtungen relevanter. Es ist eigentlich keine große Arbeit und die O- Ringe 8) (diesmal richtig) kosten auch nicht die Welt. Meine waren damals knochenhart und dichteten nicht mehr so das Benzin auslief. Mein Set hatte ich damals bei Louis gekauft da kannte ich Topham noch nicht. Gruß Noris


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Fr Jul 13, 2018 09:38 
Offline
Durchstarter

Registriert: Di Okt 22, 2013 12:42
Beiträge: 198
Wohnort:HN
Ja das mit den Dichtungen und O-Ringen ist schon klar .Meine Km Angabe bezog sich auf die mechanischen Teile wie z.B die Gasschieber usw.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Fr Jul 13, 2018 15:06 
Offline
Langstreckenposter
Benutzeravatar

Registriert: Do Mai 02, 2013 22:16
Beiträge: 946
Wohnort:Wiehl-Bielstein
Alter: 49
Persönliches Album
Claus Td hat geschrieben:
Bei dem anderen Banditgarage genannten ist die Seite noch im Aufbau,also noch nix zu sehen.


Das sieht nur so aus, einfach mal das Menü benutzen. Ansonsten anschreiben. Läuft problemlos.


Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.

_________________
Denken ist wie googeln, nur krasser!

http://v-motor-tours.4-alle.de/
GSX1100G-GT2001 87kkm, DL1000K2 77kkm


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Schwimmernadelventil
BeitragVerfasst: Sa Jul 14, 2018 11:20 
Offline
G-Hilfe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:35
Beiträge: 7828
Wohnort:21502 Geesthacht
Alter: 51
Persönliches Album
Claus Td hat geschrieben:
Meine Km Angabe bezog sich auf die mechanischen Teile wie z.B die Gasschieber usw.

Bei den Vergasern ist nicht nur die Laufleistung ein Anhaltspunkt für den Verschleiß. :!:
Ich habe schon Vergaser zerlegt die waren nach ca. 30 tkm komplett fertig.
Andersherum hatte ich gerade einen original Vergaser mit knapp 75 tkm in der Hand,
da war noch alles relativ gut beieinander.

Das untertourige Fahren und dazu hartes beschleunigen im 5.Gang bei unter 2.500 U/min fördern den Verschleiß enorm.
Allerdings gilt das vorrangig für den originalen Vergaser.

_________________
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
- > DIRTY < - > DORNRÖSCHEN < - > HARRY PART 1 < - > HARRY PART 2 < - > ROLLO´S GUSTE < -


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 
cron