Vorschlag: Die JH an der Glörtalsperre

Vorschläge und Infos zu vergangenen Veranstaltungen

Moderatoren: Admins, Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
GSX_Tom
Routinier
Beiträge: 258
Registriert: Do Jul 13, 2006 23:07
Postleitzahl: 38124
Land: Deutschland
Wohnort: Braunschweig

#31 Beitrag von GSX_Tom » Fr Jul 28, 2006 01:12

... Hii Martin ...

... Deinen Vorschlag haste schön vorgestellt ...

... spannend scheint mir die Zimmerfrage 8) ... und
... ich mach mir ein bisschen Sorgen um Selma ...
Martin hat geschrieben:... Noch ist nichts entschieden! ...
... das Motto find ich gut :!: ...

... wann ist voraussichtlicher Vorschlagseinsendeschluß ? ...

G-rüße Tom

Anika
Mofaschieber
Beiträge: 5
Registriert: Do Jul 27, 2006 20:21
Postleitzahl: 0
Land: Deutschland
Wohnort: Schwalbach

#32 Beitrag von Anika » Fr Jul 28, 2006 18:40

Hi Martin,

wir finden deinen Vorschlag auch gut und hoffen, dass wir auch nächstes Jahr wieder in eurer G-meinde willkommen sind (als nicht G-Fahrer). :)

Bis denn,
Anika und Kermit

Benutzeravatar
XLarge
Fürchtenix
Beiträge: 588
Registriert: So Jul 16, 2006 20:03
Wohnort: Hagen Haspe
Kontaktdaten:

#33 Beitrag von XLarge » Mo Jul 31, 2006 15:11

Ich habe nachgefragt wegen Selma, mit dem Ergebnis das Selma auch weiterhin nicht erwünscht ist im Haus.
Also sollten wir in den Osten fahren, oder?
Denn wenn er wegen Selma auf soviel Kohle verzichten kann, dann können wir das Geld auch dahin bringen wo wir ALLE gern gesehen sind.
Das wäre meine Meinung dazu, aber, aolltet ihr euch anderes entscheiden, werde ich auch weiterhin mich um die Organisation kümmern.

Jörg kann ja nochmal in der JH Meinerzhagen fragen und ich hab da auch noch ein-zwei Adressen.


der Martin

Borchi
Schleichtnix
Beiträge: 2002
Registriert: Fr Jul 14, 2006 13:42
Postleitzahl: 42857
Land: Deutschland
Wohnort: Remscheid

#34 Beitrag von Borchi » Mo Jul 31, 2006 16:05

Hey Großer,
es sollte nun wirklich nicht an unserem Köti liegen. Wir können uns selbst verpflegen und fahren so ca 45 min. bis nach Hause. Da wir ja eh keine großen Trinker sind (ausser Selma) ist das so oder so kein Problem für uns.
Wir können also bei allen Veranstaltungen teilnehmen insofern sie nicht im Haus sind. Bei schlechtem Wetter würde das zwar übel aber da wird eh alles nicht so dolle.
Alles über 500km Entfernung wird für uns so oder so unmöglich werden, da ich in den beiden letzten Wochen des Junis keinen Urlaub bekommen werde und frühestens Freitags um 19.00h losfahren kann. Das ging in Psycho Pannenberg noch einigermassen, Warnemünde oder Plauen wird damit aber für uns nicht machbar sein.
ich würde die Glörtalsperre daher auf jeden Fall bei der Abstimmung drinlassen. BTW wir haben ein ähnliches Problem mit Köti bei den Vergnügungsstätten die wir angefragt haben.....auch da wird der Hund eher nicht gerne gesehen.
Gruß
Jürgen
Gruß
Jürgen
REALITÄT ist eine durch Alkoholentzug entstandene Bewußteseinsstörung
(Bergische Weisheit Nr. 258)

Antworten

Zurück zu „Archiv“