Winterzeit -> Schrauberzeit

Für Fragen und Tipps bei technischen Problemen

Moderatoren: Admins, Moderatoren, Technikmod

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7162
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postleitzahl: 28199
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#16 Beitrag von VOODOO » Do Nov 19, 2020 19:33

Meikel hat geschrieben:
Mi Nov 18, 2020 21:19

Die Guste wird nicht vor meiner Frau unseren Haushalt verlassen :shocked:
Das war bei mir auch so - GISELL'CHEN ist ja auch noch da....... :pfeif:
Bernd
Bild
ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 8601
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#17 Beitrag von Meikel » Do Nov 19, 2020 21:59

Dafür ist die Frau schon weg, oder nicht :pfeif:
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 2801
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzenbek+Breiholz

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#18 Beitrag von Volker » Fr Nov 20, 2020 05:45

Meine Holde hat mich davon abgehalten die G zu verkaufen, als es mal eng wurde in der Kasse :wink:
G und Frau sind noch da, Frau noch die erste, G wird ab und an getauscht :wink:
Angeblich gab es aber irgendwann mal ein Gespräch, wo es um Motorradfahren vs Frau ging, kann ich mich nicht dran erinnern :gr:

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7162
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postleitzahl: 28199
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#19 Beitrag von VOODOO » Fr Nov 20, 2020 08:05

Meikel hat geschrieben:
Do Nov 19, 2020 21:59
Dafür ist die Frau schon weg, oder nicht :pfeif:
Die damalige, jepp, die hats nicht geschafft, die G wegzuekeln. :D
Bernd
Bild
ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/

Benutzeravatar
poolfoot
Durchstarter
Beiträge: 135
Registriert: Sa Mai 18, 2019 23:25
Postleitzahl: 64625
Land: Deutschland

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#20 Beitrag von poolfoot » Fr Nov 20, 2020 18:03

Bei mir eine Frau eine G. Erste Frau plus 850 G, zweite Frau plus 1100 G. Dritte Ehe plus Hayabusa?
Gruß Poolfoot.
watch it at Doors reloaded

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 8601
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#21 Beitrag von Meikel » Fr Nov 20, 2020 23:00

So, mal zurück zum Thema :pfeif:

Hab heute mal den Wackelkontakt versucht zu finden [smilie=action-smiley-015.gif]

Entnervt gab ich einen neuen Kabelsatz für den Koso Tacho bestellt. :(

Aus Frust habe ich den Lampentopf ausgetauscht.
Bei den ganzen Steckern und Kabel,
die ich da drin habe keine einfache Arbeit.

Dafür ist der Kabelbaum und die Stecker in sehr gutem Zustand.
Der Neubau im Winter 2013 hat sich damit gelohnt.
Der Rest funktioniert ja einwandfrei.
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 2801
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzenbek+Breiholz

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#22 Beitrag von Volker » Sa Nov 21, 2020 07:29

Die Kabel der Zubehörtachos sind ja meist minimalistisch im Querschnitt. Am Tacho vom Gespann sind das so dünne Fäden :shocked: Gefühlt 120 Leitungen in einer Tülle mit 4mm² :gr:

Frohes Schaffen

Volker, der diesen Winter auch noch Fenster ins Auto baut, schon wieder nix Mopedschrauben :(
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 8601
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#23 Beitrag von Meikel » Sa Nov 21, 2020 18:46

Der Koso Tacho ist qualitativ relativ hochwertig
Vernünftige Verschraubung,
der Tacho beschlägt bei Feuchtigkeit nicht gleich.
Das Gehäuse ist stabil und nicht so empfindlich gegen Kratzer.
Die beiden Temperatursensoren waren auch gleich mit dabei.

Das Kabel vom Sensor hat einen Durchmesser von ca 4 mm, bei 3 Adern.
Alle Adern haben 0,25 mm²
Die sind wahrscheinlich direkt an den Pins im Kompaktstecker vergammelt.
Da der verpresst ist, kann das mir nicht genau anschauen.

Zum Glück gibt Ersatzteile für den Tacho und das Zubehör.

Heute war “Lenzen“ angesagt 😉
Wasser im Kraftstofftank ist ganz doof.
Auf Reserve stand nur das Wasser zur Verfügung.
Irgendwie fuhr die Mopete damit nicht so richtig [smilie=action-smiley-015.gif]
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7162
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postleitzahl: 28199
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#24 Beitrag von VOODOO » So Nov 22, 2020 23:43

Du tankst Wasser ? :shocked:
Bernd
Bild
ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 2801
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzenbek+Breiholz

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#25 Beitrag von Volker » Mo Nov 23, 2020 06:53

Meine GS lief auf einer Fahrt schlecht, irgendwie unwillig. Beim nächsten Versuch zu fahren lief sie im Leerlauf und ging aus, wenn man Gas gab. Vergaser abgelassen, was da raus kam konnte nicht mehr brennen :shocked: Respekt das sie damit überhaupt ansprang. Wasser und Rost, kann Spuren von Kraftstoff enthalten, so meine Gedanken. Wahrscheinlich war der Überluf vom Tank verstopft und dann läuft das Wasser beim Parken unter der Laterne durch die Innereien des Verschlußes in den Tank. :roll:

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 8601
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#26 Beitrag von Meikel » Mo Nov 23, 2020 09:10

So, wie Volker es beschrieben hat, verhält es sich.
Rost hat sich zum Glück noch nicht gebildet
Dazu haben sich auch gleich zwei Kerzen verabschiedet.
Es war auch nicht meine Guste.
Der Kollege kam aus dem Raum Hannover :pfeif:
Nach 3 Stunden lief die Mopete wieder.
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7162
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postleitzahl: 28199
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#27 Beitrag von VOODOO » Mo Nov 23, 2020 09:18

X X X

Glück gehabt !!
Bernd
Bild
ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/

Benutzeravatar
VX_Frank
Reisefix
Beiträge: 1653
Registriert: Fr Jul 14, 2006 18:28
Land: Deutschland

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#28 Beitrag von VX_Frank » Mo Nov 23, 2020 21:39

Meikel hat geschrieben:
Mo Nov 23, 2020 09:10
Der Kollege kam aus dem Raum Hannover :pfeif:
Nach 3 Stunden lief die Mopete wieder.
Hatte er den Voodoo gemacht oder auf eigener Achse angereist?
Hier im Forum bekannt oder neu?

Grüße, Frank

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 8601
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#29 Beitrag von Meikel » Mo Nov 23, 2020 22:17

N'Abend :]
VX_Frank hat geschrieben:Hatte er den Voodoo gemacht oder auf eigener Achse angereist?
Gefahren ist die Guste ja nicht mehr, daher wurde gevoodoot :pfeif:
VX_Frank hat geschrieben:Hier im Forum bekannt oder neu?
Der Hägar sollte eigentlich hier bekannt sein. :wink:
Er ist regelmäßig bei mir für seine Gusten-Reha :gr:
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
Olli 63
Übernachtet im Forum
Beiträge: 1000
Registriert: So Apr 09, 2017 17:43
Postleitzahl: 72218
Land: Deutschland
Wohnort: Wildberg

Re: Winterzeit -> Schrauberzeit

#30 Beitrag von Olli 63 » Mi Nov 25, 2020 14:52

Ich hab nur einen GPS Tracker den ich schon den zweiten Winter einbauen will aber irgendwie zu faul bin

:-D :-D
Olli 63

[smilie=flamed.gif]

G-Treffen 2018 in Wildberg / Schwarzwald vom 05.07. - 08.07.2018
G-Treffen 2020 in Masserberg/ Thüringerwald 04.- 07.06.2020

Antworten

Zurück zu „Schrauberecke“