Rollo´s Guste -> große Inspektion

Für Fragen und Tipps bei technischen Problemen

Moderatoren: Admins, Moderatoren, Technikmod

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 7082
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Rollo´s Guste -> große Inspektion

#1 Beitrag von Meikel » Sa Dez 20, 2014 20:59

N´Abend
Rollo hat seinen Wohnort momentan ja temporär - > VERLEGT < -
Nun hat er sich überlegt während seiner Abwesenheit seine Guste zur "großen" Inspektion bei mir abzugeben.


Bild


Da mir die Kiste über den ganzen Zeitraum nur im Weg steht habe ich mich für eine "platzsparendere" Einlagerung entschieden :gr:

Bild

Bild

Bild



Keine Panik, dass ist so geplant und hat den Hintergrund das der Rahmen eine neue Lackierung erhalten soll

Bild

Das ist hiermit schon mal erledigt.

Bei der Demontage sind u.a. folgende Mängel zu Tage gekommen:

1. Kolben der Bremszange hinten korrodiert
2. Rostschäden an den Standrohren
3. Pitting an den Nockenwellen
4. Überholung des Federbeins hinten (Ölverlust)
5. Gas und Choke Züge geknickt und beschädigt

Bis auf das Federbein sind alle Vorbereitungen für den Zusammenbau mittlerweile erledigt.

Ich wünsche euch auch ein "fröhliches" schrauben......

"to be continued"
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
YogiGSX
Gitarrenlerche
Beiträge: 1018
Registriert: Mo Sep 03, 2012 09:13
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Wohnort: Lünen
Kontaktdaten:

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#2 Beitrag von YogiGSX » So Dez 21, 2014 07:46

Moin Meikel!
Melde mich freiwillig zum Nocken-Einfahren :gr:

(Ach ja, machste bei Gelegenheit auch ordentliche Reifen da drauf?)
Allzeit gute Fahrt!
Yogi ... smarter than the average bear!

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 6738
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postleitzahl: 28199
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#3 Beitrag von VOODOO » So Dez 21, 2014 13:53

Yogi, es gibt auch G-Treiber, die können gut mit den LTs. :-D
Bernd
Bild
ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 7082
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#4 Beitrag von Meikel » Mo Dez 22, 2014 11:17

Moinsen,
Zum ersten sind die Reifen eh fast abgefahren und zum zweiten wären die,
wenn Rollo die abholt so alt das die keiner mehr fahren will.
Zeitnah , also kurz vor der HU Abnahme kommen da T30 drauf :pfeif:
@ Voodoo: Solange die Lasertec´s noch ca. 50% der Profiltiefe haben ist noch alles OK,
aber danach baut das Haftungsvermögen rapide ab.
Bei Nässe mit ca. 3 mm macht das gerutsche keinen Spaß mehr [smilie=action-smiley-015.gif]
Und die Dinger leben nicht lange, damit ist der Preisvorteil dann auch hin.
Die bis zur Verschleißgrenze zu fahren ist kein Geschenk.
Solange es warm und trocken ist mag das noch gehen.....
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 6738
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postleitzahl: 28199
Land: Deutschland
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#5 Beitrag von VOODOO » Mo Dez 22, 2014 16:06

Meikel, kann ich nur bestätigen, hab mich mit den Dingern bei >leicht feucht + kleiner 50%< auch schon fast auf die Schnauze gelegt, was mir mit BT020/021/023, ME-Z6 noch nicht passiert ist.

.

.

.

.

Zumindest waren da nicht die Reifen schuld! ;-)
Bernd
Bild
ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/

Rollo

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#6 Beitrag von Rollo » So Jan 11, 2015 14:36

Ich freue mich schon auf meine renovierte Guste auch wenn es noch ein wenig dauern wird. Ich hatte am Schluß doch kleine technische Probleme, die dann bei meiner Rückkehr behoben sein werden. Auch ist es sehr spannend die bebilderten Fortschritte zu beobachten.

Vielen Dank an Meikel.

G-ruß Rollo

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 7082
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#7 Beitrag von Meikel » Mo Jan 12, 2015 23:27

N´Abend
Nun geht es wieder an den Zusammenbau:

Bild

Den Motor habe ich alleine in den Rahmen eingebaut, bzw, den Rahmen über den Motor gestülpt :gr:



Bild

Der Luftfilterkasten muß zuerst in den Rahmen, der geht sonst nicht da rein.

Ich denke mal das ich am Samstag eine Menge schaffen werde,
ich werde dann davon berichten.....



Bild

Das ist letzte Woche frisch renoviert von FRS gekommen.
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
YogiGSX
Gitarrenlerche
Beiträge: 1018
Registriert: Mo Sep 03, 2012 09:13
Postleitzahl: 44532
Land: Deutschland
Wohnort: Lünen
Kontaktdaten:

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#8 Beitrag von YogiGSX » Mo Jan 12, 2015 23:44

Sehr hübsch - Ist der Motor frisch lackiert? ... Oder Zahnbürsten gereinigt? .... oder beides?

Rahmen Pulver?
Allzeit gute Fahrt!
Yogi ... smarter than the average bear!

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 7082
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#9 Beitrag von Meikel » Mo Jan 12, 2015 23:47

Gar nix,
einfach nur so wie ich ihn ausgebaut hatte....
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
tobi411
Schönwetterfahrer
Beiträge: 66
Registriert: Do Feb 17, 2011 15:00
Postleitzahl: 44137
Land: Deutschland
Wohnort: Dortmund

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#10 Beitrag von tobi411 » Di Jan 13, 2015 11:16

Moin Meikel,

was hast du denn für die Überholung hinlegen müssen? Federbei steht bei mir auch noch auf der Liste fürs Frühjahr.

P.S.: Meine Planungen zum Schraubertag laufen, sobald ich was spruchreifes habe, melde ich mich im entsprechenden Thread

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 7082
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#11 Beitrag von Meikel » Di Jan 13, 2015 13:03

Hallo Tobi

Federbeinüberholung mit neuer Feder in schwarz 305,- incl. Versand.
(Die Farbe unbedingt mit angeben, sonst gibt es irgendwas an bunter Feder)
Bei Bedarf kann ich dir ein Federbein für eine Revison zur Verfügung stellen.
Im Austausch gegen deins, dass du dann mir ja am Schraubertag wiedergeben kannst :wink:
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 2453
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postleitzahl: 21493
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzenbek

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#12 Beitrag von Volker » Di Jan 13, 2015 21:36

Überholtes Federbein mit 91er Gummileitung zum Ausgleichsbehälter?? Mmmh, da müßte es doch schönere Lösungen geben ;-) Für das Geld bekommst Du ja fast ein neues Eco-Line!

Gruß ohne Ausgleichsbehälter

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 7082
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postleitzahl: 21502
Land: Deutschland
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#13 Beitrag von Meikel » Di Jan 13, 2015 22:21

Ich hatte alle sinnvollen Möglichkeiten mit Rollo besprochen und er hat sich nun für diese entschieden.
Ein ECO-Line hat
A nicht die Einstellmöglichkeiten wie ein originales.
B ist dann nicht auf das Fahrergewicht und deren Fahrgewohnheiten (Gepäck, Sozia) angepaßt.
und
C kostet dann auch etwas mehr.
MEIKEL

FAHR´N ????

Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....
-> DIRTY <-> DORNRÖSCHEN <-> HARRY <-> ROLLO´S G <-> G-SIX <-

Benutzeravatar
VX_Frank
Reisefix
Beiträge: 1320
Registriert: Fr Jul 14, 2006 18:28
Postleitzahl: 31141
Land: Deutschland
Wohnort: 311xx

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#14 Beitrag von VX_Frank » Mi Jan 14, 2015 00:06

Volker hat geschrieben:Überholtes Federbein mit 91er Gummileitung zum Ausgleichsbehälter?? ...
Das wundert mich auch :shocked:

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 2453
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postleitzahl: 21493
Land: Deutschland
Wohnort: Schwarzenbek

Re: Rollo´s Guste -> große Inspektion

#15 Beitrag von Volker » Mi Jan 14, 2015 14:03

So hat ein jeder seinen Willen :gr: :gr:

...und ich will nix verstellen, ich will fahren ;-) 5 Jahre Garantie sind auch ganz hübsch und die Dinger werden nach Wunsch mit passender Feder bestückt und sprechen wirklich gut an, so meine Erfahrung :-)

Als wenn das bei dem Projekt auf 60€ ankommt :pfeif:

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Antworten

Zurück zu „Schrauberecke“