Noch Tage und : : Std bis zum Treffen 2019!
Aktuelle Zeit: Mo Sep 24, 2018 03:23  
Zur Zeit ist ein Treffen geplant
 
Zeige letzte Beiträge: 3h | 6h | 12h | 24h
•Unbeantwortete Themen •Neue Beiträge •Aktive Themen  

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]

 
 


Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Wieder da und "On the road"
BeitragVerfasst: Do Okt 06, 2016 14:39 
Offline
Mofaschieber

Registriert: Di Sep 13, 2016 12:51
Beiträge: 2
Servus G-meinde,
nach 12 Jahren Stillstand habe ich gestern meine "G"ute wieder in Betrieb genommen :-D
Hat mich ne Stange Geld gekostet, dafür habe ich das "G"-fühl wieder 25 zu sein - so alt war ich
als ich den Eisenhaufen 1995 beim Händler neu gekauft hatte nachdem ich meine 1400er Trude
dafür verkauft hatte.
Bereits nach 4 Jahren auf der Straße hatte ich den vielbeschriebenen Zeitmangel aufgrund Arbeit & Arbeit &
nochmal Arbeit bzw. anderer Verpflichtungen. So schlief die G bereits von 1999 bis 2003 eingehüllt in
S100 Schutznebel vor sich hin. 2003 dann die erste Wiederbelebung und leichte Modifikationen (Dynojet / Superbikelenker / Streetfightermaske / 4in1 / Stahlflex etc.).
Aber bereits 2004 befand ich mich wieder in der Zwickmühle - ein Verkauf war in gefährliche Nähe gerückt. Lediglich die Tatsache dass die meisten den wahren Wert des "G"-fährts nicht anerkennen hat mich veranlasst das Mopped fein konserviert und trockengelegt wieder für viele Jahre in eine dunkle Garagenecke zu stellen.
Jetzt waren insgesamt 21 Jahre vergangen; ich hatte mir vorgenommen erst mit 50 wieder aufzusteigen -
bin jetzt bei 46 angelangt, und habe nach langer schwerer Krankheit gerade das Leben wieder erlangt.
Dies habe ich meiner G nun auch wieder "G"schenkt.
Waaahnsinn dieses Gefühl der ersten Wiederbelebungsfahrt gestern - als ob die Zeit stehen geblieben wäre !!
Mit frisch gewartetem Motor, neuen Gabelfedern, neuen Bridgestone T30 EVO Sohlen fährt sich das Teil
wie frisch aus dem Laden. Sogar meine Bikerklamotten passen noch (halbwegs).
Der Tacho ist gestern auf den sagenhaften Kilometerstand von 16.000 gesprungen :gr:
Die Jungs in der Werkstatt waren schwer angetan und haben ihr den Spitznamen
"Altes Biest" gegeben als das erste mal der Motor wieder durchgezündet und der Eagle Pott
die Spinnweben aus dem Rohr gepustet hatte.
Nun können noch ein paar schöne Herbsttage kommen damit wir in die Fränkische Heimat rauskommen
und das neue Leben genießen können.
So hoffe ich auf eine Wiederaufnahme in der "G"meinde und wünsche allen "G"nossen eine allzeit
unfallfreie Fahrt !
Servus aus Erlangen
Markus


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder da und "On the road"
BeitragVerfasst: Do Okt 06, 2016 15:17 
Offline
Schleppfix
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 05:49
Beiträge: 6698
Wohnort:Bremen - Schlüssel zur Welt
Persönliches Album
Welcome back!!!!

Liebe rostet nur wenig!

_________________
Bernd
Bild

ME33/55A; BT20/21/23; ME LT, ME RT-Z6; DU RS-2

GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder da und "On the road"
BeitragVerfasst: Fr Okt 07, 2016 07:55 
Offline
Mofafahrer

Registriert: Di Feb 01, 2011 21:09
Beiträge: 20
Wohnort:13599 Berlin
Alter: 52
Persönliches Album
Toll,
ein Familienmitglied verkauft man nicht.
Viel Spaß
Gruß Peter


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder da und "On the road"
BeitragVerfasst: Fr Okt 07, 2016 13:12 
Offline
Chef-Gla(t)ziologe
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 10:05
Beiträge: 3335
Wohnort:51766 Engelskirchen
Alter: 59
Persönliches Album
Finde ich gut, die Entscheidung - na denn herzlich willkommen.

Und nebenbei bemerkt, aus dem schönen Franken ist die Anfahrt zum 2017er-Treffen nicht gar so weit... :pfeif:




der Pott

_________________
xxxxxxxxBild
Gleichstellung von Frau und Mann ist erreicht, wenn an roten Ampeln exakt so viele Frauen in der Nase popeln wie Männer


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder da und "On the road"
BeitragVerfasst: Mi Okt 12, 2016 19:48 
Offline
Übernachtet im Forum
Benutzeravatar

Registriert: Fr Jul 14, 2006 20:12
Beiträge: 1052
Wohnort:Nürnberg
Alter: 56
Persönliches Album
Hallo in die Nachbarschaft,
schön das es noch einen G-fahrer
in Franken gibt.

Die nächste Gelegenheit zu einem Treffen
Life und in Farbe wird es wohl auf einem
fränkischen Weihnachtsmarkt geben.
Ich Denke dieses Jahr ist mal wieder
der Nürnberger Christkindlesmarkt dran.

_________________
Herzliche Grüße aus Nürnberg
Heiko


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder da und "On the road"
BeitragVerfasst: Do Okt 13, 2016 19:11 
Offline
Gabelfix
Benutzeravatar

Registriert: So Jul 16, 2006 11:55
Beiträge: 1648
Wohnort:58540 Meinerzhagen
Alter: 54
Persönliches Album
Hallo Markus,

hallo und ein Herzlichen willkommen hier im Forum.

Auf bald.

Gruß Jörg

_________________
G-Treffen 2019 ? Wo auch immer, egal, wir sind dabei


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder da und "On the road"
BeitragVerfasst: Fr Okt 14, 2016 06:25 
Offline
Majestix
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 13, 2006 20:46
Beiträge: 6210
Wohnort:Fernwald
Alter: 58
Persönliches Album
Schöne Geschichte und ich finds klasse, wie Du Dich entschieden hast. Willkommen im Forum und noch viele schöne Touren.

_________________
cu UweBild Bild


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Wieder da und "On the road"
BeitragVerfasst: Mo Okt 24, 2016 22:29 
Offline
Gepäckfix
Benutzeravatar

Registriert: Do Jul 13, 2006 21:05
Beiträge: 5777
Wohnort:Nürnberg
Persönliches Album
Moin Markus!

Freut mich sehr, wenn es Dir wieder besser geht!

Ich kann mich an keinen Markus aus ER erinnern. Mh. Werd ich alt? (Anmerk. Ja, Olli, schenk's Dir :-) )
Steht Deine G ab und an gegenüber vom Schlachthof in ER?
Dann kenne ich zumindest Dein Dicke.

Egal wie, Hauptsache Du hast wieder Freude Dein Dickschiff zu bewegen.
Und, hier in dieser Truppe, fühl Dich G-ut aufgehoben. Rundrum, menschlich und technisch!

Gruß aus Reichelsdorf (also Nürnberg) - Rolf

_________________
Bild

Fürth zählt in Franken nicht, steht sogar bei Wikipedia:
Fürth in Bayern
*flöt*


Nach oben
 Profil E-Mail senden  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu: