Gernot Jacke

Rund um die Fahrerausrüstung

Moderatoren: Admins, Moderatoren, Technikmod

Antworten
Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Frank Josef
Durchstarter
Beiträge: 108
Registriert: Sa Mai 18, 2019 16:36
Postcode: 53844
Country: Germany

Gernot Jacke

#1 Beitrag von Frank Josef » Do Okt 28, 2021 00:21

Hat jemand Erfahrung mit Jacken von Gernot?
Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll.

Georg Christoph Lichtenberg

Benutzeravatar
Gardan
Salatfix
Beiträge: 1082
Registriert: Mo Sep 06, 2010 19:27
Postcode: 91325
Country: Germany

Re: Gernot Jacke

#2 Beitrag von Gardan » Do Okt 28, 2021 19:12

Also ich hatte mal nen Kumpel, der hieß Gernot, ist aber schon ein Paar Monde her.
Und dann hab ich mir im Jahr 2010 eine Jacke von GERMOT gekauft, in einem kleinen abgeranzten Laden in der Nähe von Kulmbach.
Die Jacke hat jetzt 40.000 Kilometer runter, ist etwas ausgeblichen, war aber immer dicht ( bei Regen von außen nach innen, bei Hitze umgekehrt...), fängt aber so langsam das müffeln an.
Aber man soll sowas ja nicht waschen, wg der Imponierung . Regenfahrt reicht. Reiß- und Klettverschlüsse noch gut, Druckknöpfe noch alle da. Ich denke, sie war preiswert.

Volker

Benutzeravatar
Frank Josef
Durchstarter
Beiträge: 108
Registriert: Sa Mai 18, 2019 16:36
Postcode: 53844
Country: Germany

Re: Gernot Jacke

#3 Beitrag von Frank Josef » Do Okt 28, 2021 21:22

:-D Grüße an deinen Kumpel, ich meinte natürlich Germot.
Danke für die Rückmeldung.
Ich kann freilich nicht sagen, ob es besser werden wird, wenn es anders wird; aber so viel kann ich sagen: es muss anders werden, wenn es gut werden soll.

Georg Christoph Lichtenberg

Antworten

Zurück zu „Helme und Bekleidung“