Wintermoped

Das Forum für allgemeine Diskussionen und Unterhaltungen

Moderatoren: Admins, Moderatoren

Nachricht
Autor
Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 3168
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postcode: 24797
Country: Germany
Wohnort: Breiholz

Wintermoped

#1 Beitrag von Volker » Sa Okt 01, 2022 07:37

Moin,

da ich mein Gespann nun endlich auffrischen möchte, hat das als Konsequenz, das ich diesen Winter kein Moped am Start habe :-(
Nun schaue ich gerade und bin etwas verwirrt, wahrscheinlich altersbedingt, wo sind denn all die bezahlbaren kleinen Mopeds hin?
"Früher" gab es ja XT, Dr, Xl und Co, aber da ist ja nix mehr am Markt oder nur noch zu Klassikerpreisen.

Gesucht wird ein leichtes Zweirad mit ein oder zwei Zylindern und etwa 40-50Ps unter 1000€e, was fahrbereit ist und Tüv hat. Im Idealfall eine Suzuki oder Honda :pfeif:
Eigentlich würde ich eine GS500 wollen, damit kenne ich mich aus und das Ding ist ja fast unkaputtbar und extrem zuverlässig.

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
charly_arthur
Stammgast
Beiträge: 640
Registriert: So Apr 13, 2014 20:39
Postcode: 66901
Country: Germany
Wohnort: Schönenberg-Kübelberg

Re: Wintermoped

#2 Beitrag von charly_arthur » Sa Okt 01, 2022 07:55

Hallo Volker,

GS500E sind in gutem Zustand unter 1000 EUR zu haben, aber evt etwas zu klein.

https://m.mobile.de/motorrad/suzuki-gs500e.html

Grüße
Charly
der ohne G

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 3168
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postcode: 24797
Country: Germany
Wohnort: Breiholz

Re: Wintermoped

#3 Beitrag von Volker » Sa Okt 01, 2022 09:00

Was soll an der GS zu klein sein? Ich hatte schon mal eine, bzw ist sie noch da in Gespannform ;-)

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Kopeska2
Mofafahrer
Beiträge: 21
Registriert: Di Jul 16, 2019 14:29
Postcode: 71229
Country: Germany

Re: Wintermoped

#4 Beitrag von Kopeska2 » Sa Okt 01, 2022 13:56

Hi Volker,
finde die GS500 auch nicht zu klein. War mein allererstes Mopped und ich hatte keinerlei Sitzprobleme mit meinen 1,92. Sah halt allenfalls ein bissle blöd aus.
Nicht die GS, sondern ich, wenn ich drauf saß.
Ansonsten, wie Du sagst, super handlich, einfach zu warten sogar für mich, saumäßig robuster Treckermotor.
Viel Erfolg bei der Suche und dem Kauf.
Gruß, Norbert

Benutzeravatar
charly_arthur
Stammgast
Beiträge: 640
Registriert: So Apr 13, 2014 20:39
Postcode: 66901
Country: Germany
Wohnort: Schönenberg-Kübelberg

Re: Wintermoped

#5 Beitrag von charly_arthur » Sa Okt 01, 2022 16:34

Hallo,
Hatte vor 5 Jahren mal eine Probe gefahren. Aber vielleicht war die tiefer gelegt und / oder die Sitzbank abgepolstert.
Grüße
Charly
der ohne G

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 3168
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postcode: 24797
Country: Germany
Wohnort: Breiholz

Re: Wintermoped

#6 Beitrag von Volker » Sa Okt 01, 2022 18:56

Die GSen sind schon flach, aber das ist im Winter ja eher von Vorteil. Ich bin jauch kein Hüne, zumindest nicht von der Höhe her ;-)
Leider ist hier auch eine CB1 zu haben für kleines Geld, aber 4 Zylinder wollte ich eigentlich nicht. Ist aber ein tolles kleines Motorrad :gr:
Kawa ER5 gibt es auch für schmale Taler, aber da bin ich nicht vorurteilsfrei, Kawa kommt mir nur ungern ins Haus :gr:
Im Nachbarort steht eine DR 600, wollte ich als junger Mensch immer haben, aber Bj86 ist mir etwas zu krass, Fahren steht ja im Vordergrund.

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
dickerpott
Chef-Gla(t)ziologe
Beiträge: 4010
Registriert: Fr Jul 14, 2006 11:05
Postcode: 51766
Country: Germany
Wohnort: 51766 Engelskirchen

Re: Wintermoped

#7 Beitrag von dickerpott » So Okt 02, 2022 11:28

Och, mal ganz vorurteilsfrei... die GPZ500S, Motor "unkaputtbar" und pflegeleicht (Ventileinstellschrauben statt Shims), hat mit den offen 60 PS reichlich Wumms, schöner drehmomentstarker Motor, mit der schmalen Bereifung superhandlich, und doch immer noch für'n schmalen Taler zu bekommen.
Einziges (technisches) Manko ist das Leistungsloch zwischen 6000 und 7000 U/min, welches man so richtig nur mit einer Barracuda-Brülltüte beseitigt bekommt - damit tauscht man aber Leistungsloch gegen Tinnitus



der Pott
xxxxxxxxBild Bild Bild Bild Bild
Putin sollte den Karlspreis erhalten, er hat in 3 Mon. mehr für die europ. Einigung getan als Merkel in 16 Jahren

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 3168
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postcode: 24797
Country: Germany
Wohnort: Breiholz

Re: Wintermoped

#8 Beitrag von Volker » So Okt 02, 2022 11:51

Ist ja wie ER5 und eben Kawa, na schauen wir Mal😏
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
CH-Patrick
Mofafahrer
Beiträge: 11
Registriert: Di Aug 17, 2021 20:02
Postcode: 4600
Country: Swiss

Re: Wintermoped

#9 Beitrag von CH-Patrick » So Okt 02, 2022 21:30

Hallo Leute
Bin letztes Jahr zum ersten Mal den ganze Winter über mit der G gefahren und das ging sehr gut. Vorher mit der DR600 mit Jahrgang 86 mit einem Heidenau K60 M/S SILICA drauf. Der Reifen hält sehr gut und das Ankicken am Morgen gibt schön warm :muhaha:
Also diese Maschine bin ich gerade heute wieder ausgefahren. Wenn öfters gebraucht kommt die beim zweiten Kick... und dann gibt es auch noch ein super gutes Forum, wo einem wirklich sehr geholfen wird. Weil mit einer 86 Maschine in die Werkstatt :roll:

Lieber Gruss
Patrick

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 3168
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postcode: 24797
Country: Germany
Wohnort: Breiholz

Re: Wintermoped

#10 Beitrag von Volker » Mo Okt 03, 2022 19:24

Heute habe ich mir eine ER5 angeschaut, alte Reifen, vorne knapp an Profil, Schwabbelbremse, die wird es wohl nicht werden :gr: Eine "vollkommen zerf****e Ziege", viel mir so als Beschreibung ein, armes Moped :(

Eine GPZ 500 habe ich auch noch auf der List, schaue ich mir die Tage an. Ziemlich alt, aber Reifen, Bremse, Kettensatz neu klingt schon mal gut.

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
charly_arthur
Stammgast
Beiträge: 640
Registriert: So Apr 13, 2014 20:39
Postcode: 66901
Country: Germany
Wohnort: Schönenberg-Kübelberg

Re: Wintermoped

#11 Beitrag von charly_arthur » Mo Okt 03, 2022 21:24

Hallo Volker,

was ich aus eigener Er-Fahrung empfehlen kann:

Honda CB500 PC26 (2-Zylinder)

preiswert, top Fahrverhalten auch zu zweit, leider viel zu kurz gefahren (1995-1997).

Eigentlich zu schade für den Winter, aber ein richtig Klasse Bike.

Viele Grüße
Charly
der ohne G

Benutzeravatar
dickerpott
Chef-Gla(t)ziologe
Beiträge: 4010
Registriert: Fr Jul 14, 2006 11:05
Postcode: 51766
Country: Germany
Wohnort: 51766 Engelskirchen

Re: Wintermoped

#12 Beitrag von dickerpott » Di Okt 04, 2022 15:44

Jo, eigentlich taugen alle ähnlichen 500er "Brot und Butter-Moppeds" zum preiswerten Winterfahrzeug.....




der Pott
xxxxxxxxBild Bild Bild Bild Bild
Putin sollte den Karlspreis erhalten, er hat in 3 Mon. mehr für die europ. Einigung getan als Merkel in 16 Jahren

Benutzeravatar
Volker
Moderator
Beiträge: 3168
Registriert: Fr Jul 14, 2006 08:50
Postcode: 24797
Country: Germany
Wohnort: Breiholz

Re: Wintermoped

#13 Beitrag von Volker » Di Okt 04, 2022 20:22

Morgen schaue ich mir mal eine CB1 an, hat zwar 2 Zylinder zuviel, aber dafür den kleinsten Preis in der Region ;-)

Gruß

Volker
Lausche der Weisheit, die dein Blut Dir rauscht.

Benutzeravatar
VOODOO
Schleppfix
Beiträge: 7849
Registriert: Fr Jul 14, 2006 06:49
Postcode: 28199
Country: Germany
Wohnort: Bremen - Schlüssel zur Welt
Kontaktdaten:

Re: Wintermoped

#14 Beitrag von VOODOO » Di Okt 04, 2022 20:41

Geile kleine Kiste, die CB1 ......
Bernd
Bild
ME33+55A/LT/Z6/Z8i-M+RT01 ; BT020/021/023/T32 ; DU RS-2
GT-06(Tg)/07/08/09/10/11/12/13/14/15/-/17/*18/19/20L/#/22/

Benutzeravatar
charly_arthur
Stammgast
Beiträge: 640
Registriert: So Apr 13, 2014 20:39
Postcode: 66901
Country: Germany
Wohnort: Schönenberg-Kübelberg

Re: Wintermoped

#15 Beitrag von charly_arthur » Mi Okt 05, 2022 08:51

Die war glaube ich seltener als die 500-er Brot- und Buttermotorräder. Dürfte daher evt noch im Preis steigen. So als Wertanlage. Wobei: wenn sie im Winter gefahren wird.... :oops:

Grüße
Charly
der ohne G

Antworten

Zurück zu „Laberforum“