Vergaser Einstellen 1200er Bandit

Fragen, Antworten und Tipps

Moderatoren: Admins, Moderatoren, Technikmod

Antworten
Nachricht
Autor
KESSEL
Mofafahrer
Beiträge: 20
Registriert: Fr Sep 30, 2016 22:36
Postcode: 0
Country: Germany

Vergaser Einstellen 1200er Bandit

#1 Beitrag von KESSEL » Mo Mai 01, 2023 22:18

Hallo Zusammen

nach langer Zeit hatte meine GSX leider ein Problem....die Vergaserdichtungen des 1200er Bandit Vergasers waren undicht. Also habe ich sie zu meiner Werkstatt gebracht.
Normalerweise bin ich sher zufrieden mit der Werkstatt, aber in dem Fall funktioniert es leider nicht so wie es soll.

Nachdem ich das Motorrad mit erneuerten Dichtungen zurück bekommen habe ruckelt es wie sau! Wenn es halbwegs warm ist geht es, aber bei niedrigen Temperaturen, z.B. morgens, ist es eine Kathastrophe. Da hilft auch kein Warmfahren.

Die Werkstatt hatte das auch bemerkt, sah sich aber nicht in der Lage die Vergaser richtig einzustellen. Es kamen so tolle Ideen wie Dynakit etc etc......

Vorher lief sie vernünftig mit den Vergasern. Kaltverhalten war nicht so toll, aber warm lief sie völlig ruhig.

Gibt es irgend welche Tipps die ich meiner Werkstatt geben kann? Hab leider selbst sehr wenig Ahnung in dem Bereich.

Gruß
"Kessel"

Benutzeravatar
Meikel
G-Hilfe
Beiträge: 10825
Registriert: Fr Jul 14, 2006 14:35
Postcode: 21502
Country: Germany
Wohnort: 21502 Geesthacht
Kontaktdaten:

Re: Vergaser Einstellen 1200er Bandit

#2 Beitrag von Meikel » Di Mai 02, 2023 11:38

Moinsen Kessel
Die Frage wäre ob der Vergaser von der Bandit Kult (bis 2000 GV75A) oder Pop (ab 2001 WV9A) stammt?

Zu den Pop Bandit Vergaser ist alles wissenswertes im Wiki zu finden. Da kann ohne Anmeldung gelesen werden.
Wenn das so gemacht wurde, wie es im Wiki steht.
Läuft der Vergaser der Pop perfekt in der Guste.
Das ist hier zig fach bestätigt worden.

Der Kult Vergaser ist annähernd baugleich mit dem der G.
Bis auf dem Drosselklappensensor und die komplette Bedüsung.
Die ist für die G zu klein, sprich zu mager.
MEIKEL

FAHR´N ????
Doping für die G ?
--> K&N, BSR 36, GSXR 4 in 2 ! ! !

Meine Dopingliste: Berta, Gina, Molly, Gertrud, Harry, Blacky, Bolle....

Ich MUSS keine alten Mopeten fahren und reparieren !
ICH WILL ES , KANN ES UND HABE SPAß DABEI ! ! !


Antworten

Zurück zu „Rund um den Motor - Getriebe, Vergaser, Zylinder, Auspuff“