Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

technik:tipp855 [2009/03/19 21:59] (aktuell)
Zeile 1: Zeile 1:
 +855 1 \\ Hallo G-meide ​  Sind eure Moppeds denn schon Fit für die Saison ?Wenn nicht, dann wird es mal Zeit Hand anzulegen ! Ich wollte zum Beginn der Motorradsaison mal wieder einen Schraubertag veranstalten !  Fraro,s G soll für einen Einbau einer Relaisschaltung für das Abblendlicht und  den Einbau eines GSX 1400 Reflektors herhalten und er hat nur an diesem Samstag Zeit.Ich denke Volker wird auch vorbeischauen und  an seiner G kann man sich einen GSXR Auspuff mit Hauptständer anschauen.Folgende Arbeiten kann ich am ausgebauten Motor zeigen.VENTILSPIEL EINSTELLEN STEUERKETTENSPANNERFEDER WECHSELN AUSGLEICHSWELLE EINSTELLEN KARDANWELLE ÜBERPRÜFEN UND FETTEN GABELSIMMERRINGE WECHSELN BREMSZANGEN ZERLEGEN UND REINIGEN (sollte immer !!!beim Wechsel der Bremsbeläge gemacht werden )Auch die Vergasersynchronisation können wir an eueren Moppeds machenWenn Ihr euch neue Bremsflüssigkeit mitbringt,​dann können wir sie mit meinem Entlüftergerät wechselnauch andere Arbeiten sind nach Absprache möglich :!:MEIKEL \\
 +855 14 \\ Ja, da komme ich glaub ich auch, dann kann ich endlich mal die vergammelten Schrauben an meinen Bremsleitungen tauschen, das will ich ja erst seit 2 Jahren machen. Wäre ja mal eine Gelegenheit.Das nennt man dann wohl kurzfristige Planung ​  Wenn du dir noch neue besorgen mußt dann achte bitte darauf das die Schrauben den Bremszangen eine andere Steigung haben als die an demHauptbremszylinder ! Einmal ist es M10x1,25 und die anderen haben M10x1,0Ich weiß aber jetzt nicht genau wo welche verbaut wurden,das können wir aber am Montagabend ermitteln :​wink: ​ MEIKEL \\
 +855 26 \\ Und Horst wollte, wenn ich zitieren darf: Ich warte jetzt auf Ende von Holger, werde dann die Möhre richtig warm fahren (mit ohne Kaffetrinken). Dann werde ich sie auseinanderschrauben und die Kerzen kontrollieren welche nicht weiß sein dürfen. Sollte dieses der Fall sein kann ich entweder auf den Originalfillter zurückgehen,​ den Lufteinlass zur Hälfte abkleben, die Gemischschrauben ein Viertele verdrehen, die Nadeln nicht hochsetzen dafür aber andere Düsen einbauen. Ich kann aber auch bis zum Schraubertag warten,dort einen Kaffee trinken und Glücki wirds mit eine Hundertschaft richten.Henning \\
 +855 28 \\ @HorstDas "​einfrieren"​ ist nicht möglich, ich habe keinen Kühlschrank in meiner Werkstatt :!: Aber ich baue Radlager auch nur mit Wärmeeinsatz ein :wink:Du kannnst ja die Lager tiefgekühlt mitbringen, einfach die Lager in einenGefrierbeutel packen und am Abend vorher im den Froster legen und zum Transport den Beutel mit Eis in eine Tupperbox legen und ein Handtuch rumwickeln :!: Die Geschichte mit dem K&N Luftfilter kriegen wir auch raus :!: MEIKEL \\
 +855 29 \\ @MeikelBeim Aufräumen habe ich die inne Bucht ersteigerten progressiven Gabelfedern wiedergefunden. Ist es großer Akt sie zu wechseln, MUSS auch das Öl ausgetauscht werden :?: Kleh nich so gern mit den beiden Buchstaben rum.Bei Schönwetter kommt Gisellchen ja eh' mit an die Elbe. \\
 +855 30 \\ @ VoodooUm den Ölstand im Gabelholm zumessen muß dieser ausgebaut werdenund dann ist es nicht mehr so wild das Gabelöl zuwechseln :wink: MEIKEL \\
 +855 70 \\ Ich bin auch heile & gesund wieder zuhause. Und mein Mollylein konnte die Leistungsfähigkeit Ihres neuen Scheinwerfers gleich unter Beweis stellen, als ich im Dunklen über die Dörfer rauschte.Ich sag nur PHÄNOMENAL!!Ein Unterschied -im wahrsten Sinne des Wortes- wie Tag und Nacht. Meikel hat ein Relais eingebaut, so daß der Scheinwerfer jetzt vollen Dampf bekommt (und der Lichtschalter geschont wird). Dazu noch der Klarglasscheinwerfer der GSX 1400- sagenhaft. Ich habe mich dazu entschlossen -wie seinerzeit auch Jörg Simon- auch das Gehäuse des 1400er Scheinwerfers zu verwenden, obwohl man die Lampe auch in das gehäuse der Originalfunzel wurscheln kann. Aber a) ist das neue Gehäuse schicker und b) aus Plastik- und damit rostfrei.Erleuchtete GrüßeFraro \\
 +855 73 \\ moin moin noch mal zu der geschichte mit dem gsx 1400  scheinwerfer .die 1200 bandit ab bj.01 hat auch den klaren drin...... ich habe vor 14 tagen bei Ebay einen nagelneuen erstandenund auch gleich verbaut ..  geile Sache nu kann ich auch was sehen . gruß aus bremen Lutz \\
 +855 87 \\ @Holger-76Der Lichtwerfer funzt auch ohne Relaisschaltung,​ aber dadurch, daß der Schalter nicht den Licht-Strom führen muß, werden die Kontaktstellen dieses solchen drastisch weniger belastet, ergo längere Lebensdauer.Ebenso kommt es zu durch den dickeren Draht mit seinem geringeren Spannungsabfall zu einer höheren Lichtausbeute,​ da an der Glühwendel mehr Spannung zur Verfügung steht - Volle Leistung - und DIE willst Du doch eigentlich auch?.Gruß aus der Weltstadt Bremen, jedenfalls haben wir den Schlüssel zur Tür! \\
 +855 91 \\ Klingt logisch! Was kostet so ein Relais? Is das komliziert einzubauen?​ca. 4-5‚- und es ist nicht kompliziertDas kostet nur das Relais ohne irgend welche Teile die man noch benötigt als da währen :​Sicherungshalter,​ Kabel 2,5²mm in Rot & Schwarz, diverse Quetschverbinder,​ Bouigerrohr (Schutzhülle für Kabel),H4 Stecker, KabebinderAlles zusammen macht dann 30 ,-Eine Einkaufliste mit Bestellnummern von Conrad & Louis kann dir malienMEIKEL \\
  

QR-Code
QR-Code technik:tipp855 (erstellt für aktuelle Seite)