Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Letzte Überarbeitung Beide Seiten, nächste Überarbeitung
techniktipp:bremsen [2019/08/09 00:33]
Meikel
techniktipp:bremsen [2019/08/09 00:37]
Meikel
Zeile 293: Zeile 293:
 \\  \\ 
 Gibt es nicht, aber ist ein klasse Laden sehr freundlich super kompetent und hatte ne Lösung für mich.\\ Gibt es nicht, aber ist ein klasse Laden sehr freundlich super kompetent und hatte ne Lösung für mich.\\
 +
 +==== Silikonbremflussigkeit DOT 5 ====
 +930 1 \\ moin,hat schon jemand 'ne erfahrung damit: PROCYCLE SILIKON-Bremsflüssigkeit DOT 5... oder etwas davon gehört?? \\
 +930 2 \\ Procycle® DOT 5 (250 ml.)DOT 5, PROCYCLE, 250 MLPROCYCLE SILIKON-Bremsflüssigkeit DOT 5:Dieses Hochleistungsprodukt wurde speziell für die Anforderungen von hydraulischen Motorrad-Bremssystemen (Trommel- & Scheibenbremsen) entwickelt und sorgt für dauerhafte Sicherheit und jederzeit für eine optimale Bremsleistung. Durch besondere Inhaltsstoffe werden die inneren Komponenten der Bremsanlage effektiv z.B. vor Ablagerungen und Korrosion geschützt und alle Dichtungen jederzeit optimal geschmiert. Procycle Silikon-Bemsflüssigkeit besitzt eine deutlich höhere Lebensdauer als herkömmliche Bremsflüssigkeiten durch den nicht hygroskopischen Aufbau (nicht wasseranziehend). Greift weder Lack, poliertes Aluminium, Chrom- & Kunststoffteile an. Hinweis: Die Verwendung dieser Bremsflüssigkeit ist für alle Motorräder der Marke Harley-Davidson und Buell seit Baujahr 1980 vorgeschrieben.Technische Details: ​   * Trockensiedepunkt:​ ca. 250øC. ​   * Nasssiedepunkt:​ ca. 180øC. ​   * Nicht hygroskopischACHTUNG:​ Nicht mischbar mit herkömmlichen Bremsflüssigkeiten auf Glykolbasis wie DOT 3, 4, 5.1.Inhalt: 250 ml.Gesundheitsschädlich beim Verschlucken \\
 +930 4 \\ DOT 5 ist für Suzukis nicht geeignet. Dazu müssten die Gummiteile getauscht werden gegen DOT 5-beständige Teile. Und neue Leitungen (bzw stahlflex) verbaut. (Also, es müssen halt komplett neue Gummiteile verbaut werden, die noch nie mit DOT 4 in Berührung gekommen sind)Die Silikonbrühe istschon klasse, aber der Aufwand ist mir zu hoch.Außerdem:​ das jährliche Wechsel bleibt einem nicht erspart, weil der Abrieb der mechanischen Bremsenteile sowieso raus muß.Grüße,​ der Lederclaus \\
 +930 5 \\ Also ich schließe mich Claus anBraucht mann sowas, oder reicht unsere Bremsleistung nicht aus.Also ich komme mit Stahlflex und DOT 4 sehr gut aus.DOT 4 ist auch günstiger für den nötigen wechsel.Grüßle vom BodenseeHermann \\
 +930 6 \\ Ruf mal den Chris Saffrich von www.brems-spur.de an.Der erzählt normalerweise keinen Sch. und ist sehr kompetent.GrußJürgen \\
 +930 8 \\ ja doch Frank weis ich doch es gibt aber mehrere 5er Flüssigkeiten wobei ich eine auch seit 3 Jahren und 35tkm in meinem Gespann fahre. hab nur vergessen welche. und die hat Chris empfohlen. \\
  
 ==== Sintermetallbremsbeläge ==== ==== Sintermetallbremsbeläge ====

QR-Code
QR-Code techniktipp:bremsen (erstellt für aktuelle Seite)