Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen gezeigt.

Link zu der Vergleichsansicht

Beide Seiten, vorherige Überarbeitung Vorherige Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorherige Überarbeitung
techniktipp:technische_daten [2019/03/19 22:05]
Meikel [Unterschiedliche Leistungsangaben]
techniktipp:technische_daten [2019/08/09 01:03] (aktuell)
Meikel [G sichergestellt -> zu viel Leistung]
Zeile 1: Zeile 1:
 +\\
 +{{:​wiki:​gwiki-32.gif?​400|http://​www.gsx1100g.net}}
 +\\
 +=== Technikbeiträge aus dem alten de.Forum ===
 +\\
 +**Hier sind alle Beiträge aus dem alten //​www.gsx1100g.de/​Forum//​ auflistet.**\\
 +\\
 +FIXME **Die letzten Beiträge im de/Forum stammten von 2006 !**\\ 
 +FIXME **Es handelt sich hierbei NICHT um aktuelle Themen !**\\
 +\\
 +===== Technische Daten =====
 +==== G sichergestellt -> zu viel Leistung ====
 +Meine bigG wurde wegen des Verdachts auf Leistungssteigerung (?) sichergestellt und nun einer Prüfung unterzogen.\\
 +Jo,dachte ich mir so, alles kein Problem es wurde von mir nie etwas am Motor geschraubt. \\
 +Ach so, sie war als ich sie vor 6 Jahren kaufte im absoluten Original Zustand, der Vorbesitzer ein alter Herr, \\
 +sah auch nicht nach leistungsfetisch aus. auf jeden Fall hat die Prüfung eine Leistung von 80 kw anstatt der eingetragenen 74 ergeben.\\
 +Und jetzt die alles entschiedenen Fragen, wie,wo,was und überhaupt kann passiert sein das sie schlappe 6kwchen mehr hat. \\
 +ich hoffe wirklich das Ihr mir weiterhelfen könnt ? \\
 +\\ 
 +//Im Zweifelsfall kannst Du in eine Fachwerkstatt gehen und das Motorrad auf eine Leistungssteigerung checken lassen. \\
 +Mit der Rechnung bzw. Beurteilung von denen kannst Du klar beweisen, daß da nix dran gemacht wurde. \\
 +Die Serienstreuung bei den 11er Gs ist enorm. Meine erste hatte 106 PS anstatt der angegebenen 98.\\
 +Wenn die Vergaser original bestückt sind, der Luftfilter original ist und die Schieberanschläge noch in den Deckeln eingeklebt sind, \\
 +kann Dir eigentlich keiner was. (natürlich mit der originalen Auspuffanlage)//​ \\
 +\\ 
 +a) wie kommen die Jungs denn überhaupt darauf ?\\
 +b) müssen DIE Dir doch erstmal durch ein entsprechendes Gutachten nachweisen, dass Du nichts verändert hast. \\
 +Erst wenn es soweit kommt, dass die ABE entzogen wird, weil zuviel Leistung vorhanden ist (obwohl original), \\
 +kann man ja mit der Serienstreuung loslegen. \\
 +\\
 +Auch wenn ich nicht weiß, wieso das Moped überhaupt sichergestellt wurde:\\
 +Bisher gilt in unserer Rechtsprechung immer noch, dass man Dir nachweisen muss, was Du geändert hast und nicht umgekehrt.\\
 +Wenn sich das jetzt geändert hat, hab ich wohl seither was verkehrt gemacht.\\
 +Eventuell solltest Du dich mal mit einem geeigneten Anwalt in Verbindung setzen. \\
 +\\ 
 +//Die G und ihre PS, oder tausende von Watt, wie das ja seit Jahren heißt. Meine "​G"​ hatte bei KM-Stand \\
 +(nachdem der erste Reifen fertig war - danach wurde sofort der damals zweite Reifen aufgezogen) ca. 8000 (so rum ?) eine Leistung von 114,4 PS. \\
 +Und da ist und war niemals was verändert worden (100PS/74KW Version). \\
 +Auch in den damaligen Motorrad Fachzeitschriften wurde die "​G"​ mehrfach mit Leistungen zwischen 108 und 114 PS gemessen. \\
 +Die Leistung war seit jeher mehr als gut eingeschänkt !//\\
 +
 ==== GV 47 A / GV 47 C ==== ==== GV 47 A / GV 47 C ====
 Hallo Freunde,ich besitze eine G mit der Fahrzeug-Ident.-Nr.:​ GV 74 C 100 209. Jetzt kann ich von einer anderen G die angebaute Gimbel-Verkleidung erwerben. ​ \\ Hallo Freunde,ich besitze eine G mit der Fahrzeug-Ident.-Nr.:​ GV 74 C 100 209. Jetzt kann ich von einer anderen G die angebaute Gimbel-Verkleidung erwerben. ​ \\

QR-Code
QR-Code techniktipp:technische_daten (erstellt für aktuelle Seite)